[W7] was laeuft nach einer Standardinstallation im Hintergrund

05/12/2011 - 22:30 von Norbert Hahn | Report spam
Hallo,

ich unternehme gerade meine ersten ernsthaften Gehversuche mit W7 Pro SP1.
Das System wurde mit den Einstellungen des Hersteller in Betrieb genommen.
Vor einigen Tagen gab es im Wartungsfenster den Vorschlag, eine Sicherung
zu machen. Tat ich auch, auf eine extra Partition.

Heute Mittag war der Rechner *für mehr als eine Stunde* schnarchlangsam!
Das Starten des Task Manangers dauerte mehrere Minuten. Anzeige: CPU-
Auslastung 5%, in Netz kein Verkehr, auf der Platte nicht sehr viel los.
Dann endlich die Meldung: Sicherung konnte keine Schattenkopie erstellen,
da auf D: zu wenig Platz sei.

Ich habe dem System nicht gesagt, dass es Montag Mittag eine Sicherung
machen soll! Diese automatische Sicherung kann ich nicht abschalten,
zumindest habe ich es nicht gefunden.

1. Wo/wie schalte ich die automatische Sicherung ab?
2. Welche weiteren Automatismen gibt es noch out-of-the-box?

Norbert
 

Lesen sie die antworten

#1 Robert Jasiek
05/12/2011 - 22:39 | Warnen spam
Norbert Hahn wrote:
2. Welche weiteren Automatismen gibt es noch out-of-the-box?



Den Indizierungsdienst für die Windows-Suche. Kann man in Verwaltung |
Dienste deaktivieren. Sollest du eine SSD haben, kommt noch mehr
infrage.

Ähnliche fragen