[W8.1] PC wacht von alleine auf

14/06/2014 - 07:52 von Sven | Report spam
Hallo,

ich habe mir einen PC aus dem c't Bauvorschlag 24/2013 (Allround
PC)zusammengebaut, ist traumhaft gegen das vorherige Modell.

Am USB hàngen ein Parallelportumsetzter, ein serieller Umsetzer für ein
externes Faxmodem, Tastatur und Maus.

Wenn ich den PC abends schlafen lege, dann ist er immer am nàchsten
morgen von alleine eingeschaltet.

Wo muß ich im BIOS nachsehen, was sollte ich ausschalten damit das Geràt
nicht von allein angeht?

Sven
 

Lesen sie die antworten

#1 Walter Eder
14/06/2014 - 08:48 | Warnen spam
Am 14.06.2014 07:52, schrieb Sven:
Hallo,

ich habe mir einen PC aus dem c't Bauvorschlag 24/2013 (Allround
PC)zusammengebaut, ist traumhaft gegen das vorherige Modell.

Am USB hàngen ein Parallelportumsetzter, ein serieller Umsetzer für ein
externes Faxmodem, Tastatur und Maus.

Wenn ich den PC abends schlafen lege, dann ist er immer am nàchsten
morgen von alleine eingeschaltet.

Wo muß ich im BIOS nachsehen, was sollte ich ausschalten damit das Geràt
nicht von allein angeht?

Sven



Hallo Sven,

gib nach dem aufwachen doch mal in der cmd.exe ein powercfg -lastwake
ein. Dann wird dir angezeigt was den Rechner aufgeweckt hat. Eventuell
auch mal in der Aufgabenplanung nachschauen, vielleicht ist da ja was
eingeschaltet was den Rechner immer zu gewissen Zeiten aufweckt.

MfG

Walter Eder

Ähnliche fragen