W8 / Download von microsoft.de

27/10/2012 - 09:46 von Axel Pötzinger | Report spam
Hallo NG,

nachdem ich das Angebot von MS für 30 Euro genutzt habe (Download von
W8-Pro-Upgrade), ein kurzer Bericht für Interessierte:
Der Download von 2 GB làdt zuerst eine Prüfsoftware herunter, zum Testen
daraufhin, ob die Systemvoraussetzungen für W8 erfüllt sind.
Von dort aus kann dann der Kauf erfolgen. Zahlung per Kreditkarte oder
PayPal.
Der Download kann dann sofort installiert werden oder eine ISO-Datei
abgespeichert werden, zum spàteren Brennen auf DVD.
Beim Kauf kann zusàtzlich für 15 Euro eine DVD von MS geordert werden.
So wie ich das gelesen habe, ist mit diesem Download die Installation
nur auf dem betreffenden PC möglich (gleich auf welcher Partition), mit
dem angezeigten Product-Key. Ob das zwingend so is, kann ich nicht
schlüssig beurteilen, weil noch nicht durchgeführt.

Nachdem, was ich hier, bei MS oder früher gelesen habe, ist XP-SP3,
Vista oder W7 Voraussetzung (gleich welche Ausführung). Es sei so, dass
nur bei W7 die installierten Programme erhalten bleiben.

Meine ganz persönliche Meinung ist die, dass 30 Euro für einen Upgrade
von W7-HP auf W8-Pro im Vergleich zu Normal- und früheren Preisen
relativ günstig ist.

So wie ich das lese aus verschiedenen Publikationen (z.B. Heise) sei
eine Parallelinstallation von W8 (entstehend durch den Upgrade) und der
Windows-Lizenz die upgegradet wird, auf demselben PC (und nur diesem),
zulàssig.
Bevor hier jetzt wieder ein Endlos-Thread/Glaubenskrieg ausbricht, sei
aus meiner Sicht gesagt, dass das jeder für sich entscheiden muss, ob
das zulàssig ist. Ein definitiver lückenlos belegter Nachweis wird nicht
gelingen. Nur eine Darstellung gegensàtzlicher Standpunkte.

Servus
Axel
 

Lesen sie die antworten

#1 Marcus Lungarotti
28/10/2012 - 10:04 | Warnen spam
Hallo,

Am 27.10.2012 09:46, schrieb Axel Pötzinger:

So wie ich das gelesen habe, ist mit diesem Download die Installation
nur auf dem betreffenden PC möglich (gleich auf welcher Partition), mit
dem angezeigten Product-Key. Ob das zwingend so is, kann ich nicht
schlüssig beurteilen, weil noch nicht durchgeführt.



Nein, ich konnte problemlos vom DVD-Medium in eine frische, leere VM
installieren. Also keine Bindung an das System.

Und nach Ausführung des von Win7 bekannten Registry-Hacks und eines
rearms hat es sich auch problemlos selbst aktiviert (dient dazu, nicht
erst den langwierigen Umweg über eine neue WinXP- oder Win7-Installation
mit anschließendem Update durch Win8 gehen zu müssen).

Tschö
Marcus

Ähnliche fragen