[W8] EFI-System-Partition

02/07/2013 - 12:30 von Robert Jasiek | Report spam
Ist W8 im UEFI-Modus installiert, hat normalerweise die
EFI-System-Partition FAT32. Nun frage ich mich: Warum ist das vor
Malware sicher? Kann einmal ausgeführte Malware dank mangelnder
NTSF-Rechte nicht beliebig Bootdateien àndern? Welcher andere
Mechanismus schützt davor wie?
 

Lesen sie die antworten

#1 Pegasus
02/07/2013 - 15:19 | Warnen spam
Robert Jasiek:

Ist W8 im UEFI-Modus installiert, hat normalerweise die
EFI-System-Partition FAT32.



Weil EFI-Systeme nicht von NTFS booten können.

Nun frage ich mich: Warum ist das vor
Malware sicher? Kann einmal ausgeführte Malware dank mangelnder
NTSF-Rechte nicht beliebig Bootdateien àndern? Welcher andere
Mechanismus schützt davor wie?



Es geht um die Secure Boot-Funktion oder was?

Peter Hagendorf

Ähnliche fragen