W97 Index der Tabelle ermitteln in der der cursor steht

06/10/2008 - 21:10 von Eric March | Report spam
Moin, Moin!

Eine Tabelle kann ich bekannterweise so ansprechen:
ActiveDocument.Tables(3).

Wie aber bekomme ich heraus in welcher meiner Tabellen sich der Cursor
momentan befindet?
[Ich kenne eine "Sicherunungsfunktion" die bestàtigt ob ich überhaupt in
einer Tabelle bin, darum geht es nicht.]

Ich möchte durch Klicken in die Tabelle diese für einen Makrodurchlauf
deklarieren, wobei immer eine unterschiedliche Tabelle die in zufàlliger
Anzahl auftreten können über eine Einfügefunktion befüllt werden soll.
(Überlege ich recht kann ich das auch anderweitig gebrauchen.)

So lange ich aber diese (3) aus dem Beispiel oben nicht kenne ist diese
Komfortfuntion nicht zu realisieren.

Eric March - eric.march(spambremse)@gmx.net

»Kenne die Vergangenheit. In der Unwissenheit über die Vergangenheit
liegt das Verderben der Zukunft.«
„Die Geschichte ist der beste Lehrmeister - mit den unaufmerksamsten
Schülern.“ Indira Gandhi
 

Lesen sie die antworten

#1 Klaus Linke
07/10/2008 - 00:07 | Warnen spam
n'Abend Eric,

Selection.Tables(1) tut's vielleicht?

Falls du wirklich den Index brauchst:
ActiveDocument.Range(0, Selection.Tables(1).Range.End).Tables.Count

Siehe
http://word.mvps.org/FAQs/MacrosVBA...OfPara.htm

Gruß,
Klaus


"Eric March" schrieb im Newsbeitrag
news:eUoqxc%
Moin, Moin!

Eine Tabelle kann ich bekannterweise so ansprechen:
ActiveDocument.Tables(3).

Wie aber bekomme ich heraus in welcher meiner Tabellen sich der Cursor
momentan befindet?
[Ich kenne eine "Sicherunungsfunktion" die bestàtigt ob ich überhaupt in
einer Tabelle bin, darum geht es nicht.]

Ich möchte durch Klicken in die Tabelle diese für einen Makrodurchlauf
deklarieren, wobei immer eine unterschiedliche Tabelle die in zufàlliger
Anzahl auftreten können über eine Einfügefunktion befüllt werden soll.
(Überlege ich recht kann ich das auch anderweitig gebrauchen.)

So lange ich aber diese (3) aus dem Beispiel oben nicht kenne ist diese
Komfortfuntion nicht zu realisieren.

Eric March - eric.march(spambremse)@gmx.net

»Kenne die Vergangenheit. In der Unwissenheit über die Vergangenheit liegt
das Verderben der Zukunft.«
„Die Geschichte ist der beste Lehrmeister - mit den unaufmerksamsten
Schülern.“ Indira Gandhi

Ähnliche fragen