Wahlaufruf: Neue Diskussionsgruppe fuer VB.classic

03/09/2010 - 01:17 von Thorsten Albers | Report spam
Hi, Folks!

Es ist soweit: Die Abstimmung ("Call for Vote" (CfV)) über die
Einrichtung einer neuen Diskussiongruppe für Visual Basic 'Classic'
(d.h. MS Visual Basic für DOS, MS Visual Basic für Windows Vers.1-6)
innerhalb der Usenet-Hierarchie de.* làuft.

Wer Interesse an der Einrichtung dieser Diskussiongruppe hat und
sich daran unmittelbar oder in Zukunft einmal beteiligen möchte,
der sollte unbedingt an der Wahl teilnehmen!

In diesem Aufruf sollen als kleine Hilfestellung bei der Wahl in
übersichtlicher, kurzer Form alle Punkte erwàhnt werden, die ein
Teilnehmer an der Wahl unbedingt zu beachten hat.
Benötigt ein Teilnehmer ausführlichere Informationen, sollte er
sich den Text des CfV sowie ggfs. die sehr umfangreiche Diskussion
dazu durchlesen, und/oder mögliche weitere Fragen in einer E-Mail
an
<einrichtung_VBclassic@habmalnefrage.de>
schicken.

ACHTUNG: Der Text des CfV und des darin enthaltenden Wahlscheines
darf nur vom Wahlleiter und nur an den dafür vorgesehenen
Stellen veröffentlicht werden.
Deshalb muß sich jeder, der abstimmen will, den CfV samt
Wahlschein selbst von einer der unten angegebenen Adressen
besorgen!

Beachtet bitte: Aufgrund der Selbstverwaltung der de.*-Hierarchie
ist das Wahlverfahren vielleicht etwas komplex und erfordert einen
gewissen Aufwand. Daran können diejenigen, welche die Abstimmung
in Gang gebracht haben, nichts àndern. Der Aufwand ist aber nur
1x erforderlich, die Gruppe, wenn sie einmal eingerichtet ist,
dagegen dauerhaft. Der Aufwand sollte sich also für jeden, der
die VB.classic-Gruppe haben will, lohnen!


Wie gebe ich meine Stimme ab?
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
1.
Hole Dir den CfV mit dem Wahlschein. Zu finden ist
er als Posting in der Diskussionsgruppe
de.admin.news.announce
unter dem Betreff
"1. CfV: de.comp.lang.[basic.]vbclassic (Einrichtung)"

Du erreichst ihn direkt über einen der folgenden Links:

- CfV mit Wahlschein im Usenet:
<news:CfV-1-de.comp.lang.vbclassic-20100818-1@dana.de>

- CfV mit Wahlschein im Google-Groups-Archiv:

<http://groups.google.de/group/de.ad...a618d468?h
l=de>
(Link in einer Zeile!)

2.
Schneide aus dem CfV den Wahlschein aus. Das ist der gesamte Text


zwischen<< den Zeilen




"=-=-=-=-=-=-=-=- Alles vor dieser Zeile bitte loeschen (...)"
und
"=-=-=-=-=-=-=-=- Alles nach dieser Zeile bitte loeschen (...)".

Füge den ausgeschnittenen Text des Wahlscheines in eine neue E-Mail
mit dem Betreff ('Subject')
"WAHLSCHEIN fuer de.comp.lang.[basic.]vbclassic (Einrichtung)"
ein (der Betreff ist eigentlich beliebig, so aber sinnvoll).

3.
Trage in den Wahlschein in Deiner E-Mail am Ende der Zeile
"Dein Realname, falls nicht im FROM-Header: "
Deinen >>echten<< Vor- und Nachnamen ein (Achtung: andere
Eintragungen hier können den Wahlschein ungültig machen!).

4.
Trage in die Felder
"#1 [ ] (...)"
"#2 [ ] (...)"
"#3 [ ] (...)"
"#4 [ ] (...)"
des Wahlscheines in Deiner E-Mail jeweils eine der Zeichenfolgen
JA
NEIN
ENTHALTUNG
ein (Achtung: Andere Zeichenfolgen oder leere Felder können
den Wahlschein ungültig machen!).
Wenn Du Dir über die Bedeutung der Felder im unklaren bist,
solltest Du Dir den Absatz "Wie soll ich stimmen?" weiter
unten in diesem Posting anschauen!

5.
Trage in das Feld
"#a [ ] Datenschutzklausel (...)"
des Wahlscheines in der E-Mail die Zeichenfolge
JA
ein (lies Dir die Datenschutzklausel aber vorher durch! Tràgst
Du kein "Ja" ein, gilt der Wahlschein als ungültig!)

6.
Schicke diese E-Mail
- mit einer gültigen Absender-E-Mail-Adresse ('reply-fàhig')
- spàtestens bis zum 15. September 2010
- an die E-Mail-Adresse

dclv-1008@gvv.th-h.de


WICHTIG:

- Deine E-Mail muß mit einer >>gültigen<< Absender-E-Mail-Adresse
verschickt werden, da an diese automatisch eine Bestàtigungs-
E-Mail zurückgeschickt wird!

- Kontrolliere die Bestàtigungs-E-Mail daraufhin, ob Deine
Stimme so angenommen wurde, wie Du sie abgegeben hast!

- Die Absender-E-Mail-Adressen aller Wahlscheine werden spàter
zusammen mit den Namen der Wàhler in einem Posting in einigen
de.admin.news.*-Gruppen (und nur dort!) veröffentlicht, damit
jeder die korrekte Durchführung der Wahl überprüfen kann.
Verwende daher eine Absender-E-Mail-Adresse, bei der es keine
Rolle spielt, ob Dritte sie auslesen und verwenden können.

Wenn Du bisher keine solche E-Mail-Adresse hast, kannst Du
sie Dir z.B. kostenlos bei einem Anbieter wie Arcor, DirectBox,
GMX oder Web.de besorgen. Das ist zwar ein gewisser Aufwand,
doch er lohnt sich, da man eine solche E-Mail-Adresse auch
sonst im Internet gut gebrauchen kann (z.B. bei Online-
Bestellungen).


Wie soll ich stimmen?
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Mögliche Stimm-Varianten sind:

A) Ich will eine VB.classic-Gruppe.

Wenn Du auf jeden Fall eine VB.classic-Gruppe willst,
solltest Du unbedingt in >>beide<< Felder #1 und #2
jeweils "JA" eintragen, da damit die Chance steigt,
daß mind. eine der beiden Wahlmöglichkeiten die
ausreichende Anzahl an "JA"-Stimmen erhàlt.
Tràgst Du >nur< in eines der beiden Felder #1 und #2
ein "JA" ein, besteht die Möglichkeit, daß sich die
"JA"-Stimmen auf diese beiden Wahlmöglichkeiten
aufteilen und >keine< die ausreichende Anzahl an
"JA"-Stimmen erhàlt.

a) Name und Einordnung der VB.classic-Gruppe sind mir egal:

#1 [JA ] Einrichtung von de.comp.lang.vbclassic
#2 [JA ] Einrichtung von de.comp.lang.basic.vbclassic

#3 [ENTHALTUNG] de.comp.lang.vbclassic
#4 [ENTHALTUNG] de.comp.lang.basic.vbclassic

Du könnst in den beiden Feldern #3 und #4 auch "JA"
oder "NEIN" eintragen, durch Deine Enthaltung überlàßt Du
die Entscheidung aber denjenigen, die hier ausdrücklich
mit "JA" oder "NEIN stimmen.

b) Ich ziehe de.comp.lang.vbclassic als VB.classic-Gruppe vor:

#1 [JA ] Einrichtung von de.comp.lang.vbclassic
#2 [JA ] Einrichtung von de.comp.lang.basic.vbclassic

#3 [JA ] de.comp.lang.vbclassic
#4 [NEIN ] de.comp.lang.basic.vbclassic

c) Ich ziehe de.comp.lang.basic.vbclassic als VB.classic-Gruppe vor:

#1 [JA ] Einrichtung von de.comp.lang.vbclassic
#2 [JA ] Einrichtung von de.comp.lang.basic.vbclassic

#3 [NEIN ] de.comp.lang.vbclassic
#4 [JA ] de.comp.lang.basic.vbclassic

d) Ich will ausschließlich de.comp.lang.vbclassic;
ist das nicht möglich, will ich überhaupt keine Gruppe:

#1 [JA ] Einrichtung von de.comp.lang.vbclassic
#2 [NEIN ] Einrichtung von de.comp.lang.basic.vbclassic

#3 [JA ] de.comp.lang.vbclassic
#4 [NEIN ] de.comp.lang.basic.vbclassic

d) Ich will ausschließlich de.comp.lang.basic.vbclassic;
ist das nicht möglich, will ich überhaupt keine Gruppe:

#1 [NEIN ] Einrichtung von de.comp.lang.vbclassic
#2 [JA ] Einrichtung von de.comp.lang.basic.vbclassic

#3 [NEIN ] de.comp.lang.vbclassic
#4 [JA ] de.comp.lang.basic.vbclassic

B) Ich will >>keine<< VB.classic-Gruppe.

In diesem Fall sollte in >>beide<< Felder #1 und #2 jeweils
"NEIN" eingetragen werden!

#1 [NEIN ] Einrichtung von de.comp.lang.vbclassic
#2 [NEIN ] Einrichtung von de.comp.lang.basic.vbclassic

In den beiden Feldern #3 und #4 kannst Du "Nein" eintragen.
Du kannst die Felder #3 und #4 aber auch - trotz Deiner
generellen Ablehnung der Einrichtung einer VB.classic-Gruppe -
dazu verwenden anzugeben, wo die Gruppe, sollte sie doch
eingerichtet werden, Deiner Meinung nach am besten untergebracht
wàre, d.h. wo Du sie noch am ehesten akzeptieren könntest.
Oder Du tràgst in #3 und/oder #4 "ENTHALTUNG" ein, weil Dir das
egal ist.


Wie werden die Stimmen gewertet?
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Damit eine Gruppe für VB.classic in de.* eingerichtet wird,
müssen die folgenden Bedingungen erfüllt sein:

1. Für mindestens eine der wàhlbaren Gruppen (Feld #1 und #2)
müssen mindestens 60 "JA"-Stimmen abgegeben worden sein.
2. Die Anzahl dieser "Ja"-Stimmen muß doppelt so hoch
sein wie die Anzahl der für die Einrichtung dieser
Gruppe abgegebenen "Nein"-Stimmen.
3. Könnten nach Stimmenanzahl und -verhàltnis beide Gruppen
eingerichtet werden, entscheidet die Stichfrage (Feld #3
und #4), welche tatsàchlich eingerichtet wird.


Hinweis
~~~~~~~
Dieser Wahlaufruf wird in den unten aufgeführten Diskussions-
gruppen bzw. Web-Foren gepostet, in denen VB.classic bzw. VB
Thema ist, und in welchen Personen diskutieren, von denen bekannt
ist, daß sie auch Teilnehmer an der ursprünglichen Stammgruppe
von VB.classic - microsoft.public.de.vb - sind bzw. waren:

microsoft.public.de.vb
microsoft.public.de.vb.datenbank
microsoft.public.de.german.entwickler.dotnet.vb
microsoft.public.de.vc
microsoft.public.vb.general.discussion (englische Übersetzung)
microsoft.public.vb.winapi (englische Übersetzung)
comp.lang.basic.visual.misc (englische Übersetzung)

http://social.msdn.microsoft.com/Fo...de/threads
http://social.msdn.microsoft.com/Fo...de/threads

Wegen möglicher Beschrànkungen des verwendeten Newsservers werden
Einzel-Postings statt Cross-Postings abgesetzt.

Thorsten Albers

albers (a) uni-freiburg.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Schmidt
13/09/2010 - 20:37 | Warnen spam
"Thorsten Albers" schrieb
Hi, Folks!

Es ist soweit: Die Abstimmung
... làuft.



...und zwar nur noch bis zum 15.09.

Bitte rafft Euch auf und investiert die 10Minuten...
Das bisherige Zwischenergebnis aus der 1. CfV-Runde
(die in dana veröffentlichten Namen der bisherigen
Teilnehmer an der Abstimmung) lassen vermuten,
dass wir *jede* Stimme aus dieser Gruppe hier
benötigen werden, um die 2/3 Mehrheits-Hürde
zu nehmen.

Bitte lasst die investierte Arbeit der Proponenten
(Ingo und Thorsten) - und aller Anderen, die eine
Menge Zeit in die Idee des de.*Umzugs gesteckt
haben, jetzt nicht nutzlos verpuffen.

Also, stille Mitleser und alle bisher "noch nicht votenden
Regulars" - gebt Euch bitte 'nen Ruck - es sind
nur noch 2 Tage bis "deadline".

Thorstens Wahlaufruf-Posting beschreibt das
Prozedere inzwischen sehr gut (Ausreden
"gülden also nicht mehr"... ;-)

Olaf

Ähnliche fragen