Wake on Lan funzt nicht

28/09/2009 - 15:13 von Jürgen Hölzl | Report spam
Hi,

ich habe meine FritzBox so konfiguriert dass ich von der Ferne meinen PC
starten könnte. Leider funktioniert Wake on Lan bei mir nicht.
Das Board ist ein ASUS P4800/VM. Wake on Lan habe ich im Bios aktiviert.
Das BIOS ist aktuell. An was könnte das liegen?

Vielen Dank

Jürgen
 

Lesen sie die antworten

#1 Ansgar Strickerschmidt
28/09/2009 - 18:25 | Warnen spam
Am 28.09.2009, 15:13 Uhr, schrieb Jürgen Hölzl :

Hi,

ich habe meine FritzBox so konfiguriert dass ich von der Ferne meinen PC
starten könnte. Leider funktioniert Wake on Lan bei mir nicht.



Probier's doch erstmal im lokalen Netz - geht es da denn?

Das Board ist ein ASUS P4800/VM. Wake on Lan habe ich im Bios aktiviert.
Das BIOS ist aktuell. An was könnte das liegen?



Je nach Betriebssystem wird der NetPHY beim Runterfahren komplett
deaktiviert. Linux làsst ihn aktiv, Windows muss man in einer Option des
Netzwerktreibers mitteilen, dass es ihn aktiv lassen soll. Schau mal in
die erweiterten Optionen des Netzwerktreibers unter Win!
Treiber sollte freilich auch aktuell sein dazu.
Übrigens gibt es für solche Zwecke (Wake-on-Lan etc.) die hübsche Freeware
"PowerOff", die entgegen ihrem Namen eben den Rechner auch einschalten
kann...

Ansgar

*** Musik! ***

Ähnliche fragen