Wake-On-LAN

04/12/2007 - 19:11 von Alexander Goetzenstein | Report spam
Hallo,
ein SuSE10.3-beglückter IBM PC300PL (mit Intel Pro 100 on board) làsst
sich nicht mehr übers LAN wecken, wenn zuletzt Linux aktiv war.
Dummerweise hilft auch
linux: # ethtool -s eth0 wol g
nicht. Dass es aber grundsàtzlich funktioniert, zeigt sich, wenn bspw.
OS/2 zuletzt aktiv war.

Gibt es Ideen oder Hinweise?


Gruss
Alex
 

Lesen sie die antworten

#1 Heiko Kuerschner
04/12/2007 - 23:27 | Warnen spam
Alexander Goetzenstein schrieb:

Hallo,
ein SuSE10.3-beglückter IBM PC300PL (mit Intel Pro 100 on board) làsst
sich nicht mehr übers LAN wecken, wenn zuletzt Linux aktiv war.
Dummerweise hilft auch
linux: # ethtool -s eth0 wol g
nicht.



Aber ein
root:~> ethtool eth0 | grep -i wake
gibt ein g bei "Supports Wake-on:" als mögliche Option zurück?

Gruß Kürsche
Wenns 'ner net gwittern tun tut ;)

Ähnliche fragen