Wallmob schließt Partnerschaft mit Powa Technologies und bietet europäischen Einzelhändlern erweitertes Tablet-basiertes POS

25/02/2015 - 19:45 von Business Wire

Wallmob schließt Partnerschaft mit Powa Technologies und bietet europäischen Einzelhändlern erweitertes Tablet-basiertes POSSkandinavisches POS-Software-Unternehmen schließt sich mit der einzigartigen PowaPOS-Plattform zusammen, um die nächste Generation von POS zu liefern.

Powa Technologies hat heute den Zusammenschluss von Wallmob, einer führenden skandinavischen POS-Software für den Einzelhandel, mit seiner PowaPOS-Massenzahlungsplattform, bekannt gegeben. Die Partnerschaft zwischen den beiden Unternehmen wird die Verfügbarkeit von modernen, Tablet-basierten POS-Lösungen für Handelsunternehmen in ihrem Heimatmarkt in Skandinavien und auf internationaler Ebene beschleunigen.

„Skandinavier schätzen historisch gesehen sauberes, anspruchsvolles, zweckgefertigtes Design. Mit ihrer voll integrierten, platzsparenden Standfläche hat PowaPOS eine Plattform geschaffen, die darauf anspricht und die inhärente Eleganz und Benutzerfreundlichkeit der Wallmob POS-Software widerspiegelt“, sagte Ken Villum Klausen, CEO und Mitbegründer von Wallmob. „Unsere Partnerschaft mit PowaPOS positioniert uns ideal, um der wachsenden Nachfrage, die Wallmob bei all-in-one-Tablet-POS-Lösungen im Einzelhandelsmarkt verzeichnet, gerecht zu werden.“

PowaPOS ist die erste Point of Sale-Plattform, die speziell für Tablet-basierte Zahlungen gefertigt wurde. Dank ihres vollständig integrierten Designs brauchen Händler keine ungleichen Peripheriegeräte mehr und können sich einer branchenführenden einfachen Einrichtung erfreuen. Die Plattform verfügt über einen eingebauten Thermodrucker, 2D-QR- / Barcode-Scanner, Bildausrichtungssensor, sowie die optionale PowaPOS-Kassenschublade, alles angetrieben durch ein einziges Kabel und in einem kompakten Format. Mit der erweiterten SDK ist PowaPOS die einzige Tablet-basierte Plattform, die sich problemlos mit allen POS-Software-Anwendungen für alle Betriebssysteme integrieren lässt. Das PowaPOS-Entwicklerprogramm unterstützt auch Zahlungsgeräte Dritter, einschließlich NFC- / Apple Pay-Geräten und PowaTag, die innovative mobile Commerce Enablement App von Powa.

„Mit dem Zusammenschluss mit einem der führenden Software-Anbieter im Bereich Einzelhandel-POS baut PowaPOS weiterhin seine globale Präsenz aus“, sagte Frank Landen, Senior Vice President und Geschäftsführer für EMEA bei PowaPOS. „Mit Wallmobs völlig anpassbarem White-Label-Lösungsangebot haben Händler jetzt eine leistungsstarke Lösung, um ihre Geschäfte zu betreiben, komplett mit einer unvergleichlichen, sofort einsatzfähigen Erfahrung“.

Wallmob POS-Software vereint die bestehenden IT-Systeme des Einzelhandels, wie ERP und E-Commerce, mit einer modernen cloudbasierten POS-Lösung, um der Vertriebskanalunabhängigkeit der heutigen Verbraucher zu entsprechen. Ihre iPad-POS-Lösung verfügt über eine intuitive Benutzeroberfläche für Lagerverwaltung, CRM und mehr. Die Wallmob-Lösung wurde speziell für die spezifischen geschäftlichen Anforderungen des Einzelhandels sowie eine umfassende Überwachung und Analyse durch das Wallmob Web Backoffice entwickelt.

Um die PowaPOS- und Wallmob-Lösung im Einsatz zu sehen, besuchen Sie EuroCIS 2015 Halle 9, Stand F57-2.

Über Powa Technologies (www.powa.com)

Powa Technologies ist ein internationaler Handelsspezialist, der Technologien entwickelt, die ein nahtloses Kundenerlebnis in allen Kaufkanälen ermöglichen: online, offline und überall. Mit seinen Lösungen der nächsten Generation PowaTag, PowaPOS und PowaWeb entfernt Powa die letzten Hindernisse für sofortige globale Transaktionen durch eine revolutionäre, sofortige Zahlungstechnologie für Mobilgeräte, der ersten voll integrierten Tablet-POS-Plattform, und erweiterte cloudbasierte E-Commerce-Lösungen. Wesentliches Investitionskapital hat das Unternehmenswachstum beschleunigt und lockt die besten Fachexperten der Branche an, um innovative Commerce-Technologie zu konzipieren, zu entwickeln und bereitzustellen, die im Mittelpunkt der Zukunft der Verkaufsstrategien auf allen Vertriebskanälen von Händlern und Marken steht. Powa Technologies hat seinen Hauptsitz in London und verfügt über Niederlassungen in New York, Atlanta, San Diego, Miami, Toronto, Paris, Madrid, Stockholm, Berlin, Amsterdam, Mailand, Hongkong, Singapur, Taiwan und Shanghai.

Über Wallmob (www.wallmob.com)

Wallmob ist ein skandinavisches Unternehmen, das Software entwickelt und Beratung für und Implementierung von cloudbasierten, drahtlosen Point of Sale-Lösungen (POS) für Einzelhandelsgeschäfte und Unternehmen weltweit bietet und zwar mit dem Ziel, das Kundenerlebnis und die Gewinne von Einzelhändlern zu verbessern. Unsere Produktpalette erstreckt sich über eine Vielzahl von Plattformen - vom iPad zu Geräten für B2B-POS, Self-Service-POS und mPOS (mobiler Point of Sale). Wallmob bietet eine vielseitige POS-Lösung für jede Art von Einzelhandelsgeschäft oder Unternehmen. Darüber hinaus können Einzelhändler mit unserer kundenorientierten App die Entscheidung der Verbraucher optimal beeinflussen, indem Sie das POS in die Hände der Kunden legen. Unsere Lösungen lassen sich nahtlos mit den IT-Systemen der Kunden wie SAP, Navision, Demandware, Microsoft, hybris, Magento und e-conomic integrieren. Unser vollständiges POS-Sortiment kann als White-Label-Lösung implementiert werden. Das bedeutet, dass wir das Gesamtbild anpassen, um der einzigartigen visuellen Erkennung Ihrer Marke zu entsprechen. Wir sind stolz auf die Förderung des Privatkundengeschäfts mit Marken wie Douglas, L'Oréal, Sportmaster, Jack & Jones und Miinto. Wallmob wurde im Jahr 2012 gegründet, hat seinen Sitz in Dänemark und verfügt über 45 Mitarbeiter. Im Jahr 2014 ist der norwegische IT-Konzern Visma der Eigentümergruppe als Mehrheitsaktionär beigetreten.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Powa Technologies
Candace McCaffery, 678-640-7822
SVP, Marketing
candacemccaffery@powa.com
oder
Wallmob
Kenneth Nygaard Knudsen, +45 3033 6496
Press and Communications Director
kek@wallmob.com


Source(s) : Powa Technologies

Schreiben Sie einen Kommentar