Wann CreateObject und wann Dim?

09/01/2009 - 21:17 von franc walter | Report spam
Hallo,

ich habe eine Anfàngerfrage:

Wann kann ich in VB6 ein Objekt mit Dim deklarieren (und damit die
Intellisense erhalten) und wann muss ich CreateObject verwenden?

z.B.:

Dim oSkype As SKYPE4COMLib
Set oSkype = New Skype

oder

Dim oSkype as Object
Set oSkype = CreateObject("Skype4COM.Skype")


Und wie hilft mir der Objektkatalog beim Verwenden der verschiedenen
Methoden?
Und irgendwie hàngt das mit den Verweisen oder den Komponenten zusammen,
oder?

Kann mir jemand da vielleicht einen Link dazu geben, oder einen Tipp?

Vielen dank,
franc walter
 

Lesen sie die antworten

#1 Matthias Hübner
09/01/2009 - 21:58 | Warnen spam
franc walter wrote:

Hallo,

ich habe eine Anfàngerfrage:

Wann kann ich in VB6 ein Objekt mit Dim deklarieren (und damit die
Intellisense erhalten) und wann muss ich CreateObject verwenden?

z.B.:

Dim oSkype As SKYPE4COMLib
Set oSkype = New Skype

oder

Dim oSkype as Object
Set oSkype = CreateObject("Skype4COM.Skype")


Und wie hilft mir der Objektkatalog beim Verwenden der verschiedenen
Methoden?
Und irgendwie hàngt das mit den Verweisen oder den Komponenten zusammen,
oder?

Kann mir jemand da vielleicht einen Link dazu geben, oder einen Tipp?



http://msdn.microsoft.com/de-de/library/7t9k08y5(VS.80).aspx

Vielen dank,
franc walter



Grüße Matthias

Ähnliche fragen