Forums Neueste Beiträge
 

Wann ist Anzahl DomAnzahl?

21/07/2008 - 14:59 von Thomas Schulze | Report spam
Hallo,

ich habe mal eine Verstàndnisfrage: ich lasse in Berichten gruppieren
und untergruppieren und die Anzahl im Gruppenfuß ausgeben. Bzw. das
dann auch mit Summen usw., damit kann man ja schön rechnen.

Nun kam mir zu Ohren, das sollte ich nicht tun, weil Access mit
einfachen Funktionen wie Anzahl() usw. falsch rechnen würde. Ich solle
lieber DomAnzahl() und Konsorten verwenden, das rechnet richtig. Ein
Beispiel konnte mir derjenige natürlich nicht nennen. Trotzdem bin ich
nun etwas verunsichert.

Die Domànenaggregate habe ich eigentlich nur für notwendig gehalten,
wenn ich irgendwelche Daten mit berücksichtigen will, die nicht in der
Datensatzherkunft des Berichts/Formulars zu finden sind.

Onkel Google hat mir dazu nichts erzàhlt, und meine Berichte mit
"einfachen" Anzahlen und Summen sehen auch recht glaubwürdig aus.
Deshalb dachte ich, vielleicht kann mir jemand der Experten einen Link
zuwerfen oder kurz schildern, in welchem Fall die normalen Summen usw.
falsch rechnen.

Viele Grüße, Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Henry Habermacher
21/07/2008 - 15:13 | Warnen spam
Hallo Thomas

"Thomas Schulze" wrote in message
news:
ich habe mal eine Verstàndnisfrage: ich lasse in Berichten gruppieren
und untergruppieren und die Anzahl im Gruppenfuß ausgeben. Bzw. das
dann auch mit Summen usw., damit kann man ja schön rechnen.

Nun kam mir zu Ohren, das sollte ich nicht tun, weil Access mit
einfachen Funktionen wie Anzahl() usw. falsch rechnen würde. Ich solle
lieber DomAnzahl() und Konsorten verwenden, das rechnet richtig. Ein
Beispiel konnte mir derjenige natürlich nicht nennen. Trotzdem bin ich
nun etwas verunsichert.

Frag doch mal, ob es bitteschön möglich wàre, ein Beispiel zu liefern,


wann Anzahl() was falsches liefert. Im Hintergrund wird das nàmlich zu
nichts anderem umgewandelt als einem Count(), welchen auch DomAnzahl()
verwendet.

Gruss
Henry

Microsoft MVP Office Access
Keine E-Mails auf Postings in NGs. Danke.
Access FAQ www.donkarl.com

Ähnliche fragen