Wannenstecker zum Anklemmen an Loetpads

01/06/2015 - 10:37 von Tobias Baumann | Report spam
Hallo zusammen,

wir haben hier Boards welche in Serienproduktion sind. Auf diesen wurden
saemtliche Wannenstecker, welche als Debug-Schnittstelle dienten fuer
die Produktionsbestueckung entfernt. Jetzt kommt es immer wieder mal
vor, dass ein Board Probleme zeigt und ich zur Analyse wieder diese
Schnittstellen benoetige.

Die eleganteste Loesung die mir einfiel waere irgendeine
Klemmvorrichtung mit gefederten Nadelpins, welche dann mit dem passenden
Wannenstecker verbunden sind. Also so eine Art Vielzweckklemme nur mit
gefederten Nadelpins und einem Wannenstecker. Gibt es irgendetwas in
diese Richtung oder hat jemand eine bessere Idee? Die Loetpads befinden
sich zum Glueck am Rand des Boards, was das ganze hoffentlich
erleichtern koennte.

Eine Loesung mit irgendwelchen Klebemitteln wuerde eventuell auch in
Frage kommen, sofern sich das wieder sauber loesen laesst.

Vielen Dank schonmal fuer jede Idee und viele Gruesse
Tobias
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan U.
01/06/2015 - 11:32 | Warnen spam
Hallo,

Am 01.06.2015 um 10:37 schrieb Tobias Baumann:
wir haben hier Boards welche in Serienproduktion sind. Auf diesen wurden
saemtliche Wannenstecker, welche als Debug-Schnittstelle dienten fuer
die Produktionsbestueckung entfernt. Jetzt kommt es immer wieder mal
vor, dass ein Board Probleme zeigt und ich zur Analyse wieder diese
Schnittstellen benoetige.



Wie viele Pins und wie lange brauchst du denn Kontakt?

Wir nutzen die weniger professionelle Variante:

Die eigentlich zu bestückende 2x3 Stiftleiste steckt grundsàtzlich im
Gegenstück am Programmer. In die Lötpads einfàdeln, und mit ein wenig
Kraft gekippt halten zum Programmieren.
Bei zeitlich làngerem Kontakt-Bedarf reicht als Kraft auch der von der
Tischkante hàngende Programmer, der am Kabel zieht.


Gruß
Stefan.

Ähnliche fragen