WAP54G per Client mode mit WRT54G verbinden

21/12/2009 - 16:51 von Wolfgang Mahringer | Report spam
Hallo,

Ich hab hier ein WLAN mit dem WRT54G (ver 2), der seit Jahren brav tut
was er soll. Als Firmware hat er ein Alchemy 3.37 drauf.

Nun möchte ich ein (nur) LAN-fàhiges Geràt ins WLAN bringen (WPA
verschlüsselt) und dafür einen WAP54G (ver 3.1) im Client Mode nutzen.
Es klappt aber nicht, ich bekomm über den WAP54 einfach keine
Verbindung mit dem WLAN zustande.
Es hat wohl auch damit zu tun, dass die Alchemy Firmware des Routers
sich nicht mit der Original Linksys Firmware des AP vertràgt.

Hat so eine Konstellation schon mal jemand zum laufen gebracht?
Welche Firmwares wurden genutzt?

vg,
Wolfgang

From-address is Spam trap
Use: wolfgang (dot) mahringer (at) sbg (dot) at
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Richter
21/12/2009 - 20:14 | Warnen spam
On 21 Dez., 16:51, Wolfgang Mahringer wrote:

Hat so eine Konstellation schon mal jemand zum laufen gebracht?



Nicht in genau dieser Konstellation.

Welche Firmwares wurden genutzt?



Ich habe mit DD-WRT Mini auf dem WAP bessere Erfahrungen im Client
Mode als mit der original Linksys Firmware.

Ich glaube nicht das es an deiner WRT Firmware liegt. Die WAP haben in
der Originalfirmware Probleme mit AES wenn ich mich recht erinnere.
TKIP machen die aber. DIe aktuellste Firmware für die WAPs ist
immerhin 4 oder 5 Jahre alt. Das gab es damals alles noch nicht.

mfG Thomas Richter

Ähnliche fragen