Warnmeldung in Access 2010

29/08/2010 - 13:19 von Michael | Report spam
Hallo zusammen,

folgendes Problem:
Unter A2010 wurden einer Datenbank einige Makros hinzugefügt. Beim
Öffnen unter A2007 erscheint die Meldung: "Das Microsoft Access-
Datenbankmodul kann den Entwurf von nicht àndern. ..." Die
Anwendung làuft problemlos auch unter A2007.
Wie kann ich die Meldung unterdrücken? Die Anwender mit A2007 können
sowieso nichts àndern bzw. in den Entwurfsmodus gelangen.

Vielen Dank für Hinweise

Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Karl Donaubauer
30/08/2010 - 18:56 | Warnen spam
Michael wrote:
folgendes Problem:
Unter A2010 wurden einer Datenbank einige Makros hinzugefügt. Beim
Öffnen unter A2007 erscheint die Meldung: "Das Microsoft Access-
Datenbankmodul kann den Entwurf von nicht àndern. ..." Die
Anwendung làuft problemlos auch unter A2007.
Wie kann ich die Meldung unterdrücken? Die Anwender mit A2007
können sowieso nichts àndern bzw. in den Entwurfsmodus gelangen.



Wie lautet die Meldung genau?
Und das kommt als Meldungsfenster, nicht als Warnhinweis in
der grauen Hinweisleiste oben, die auch für Sicherheitswarnungen
verwendet wird?

Meinst du mit Makros wirklich Makros oder VBA-Code?
Ändern diese Makros etwas an Objektentwürfen?
Machst du in den Makros etwas, das nur in A10 funktioniert/existiert?

Servus
Karl
****************
http://www.donkarl.com Access-FAQ
http://www.donkarl.com/?aek 13. Access-Entwickler-Konferenz
Nürnberg: 25./26.9. + 2./3.10.2010, Hannover: 16./17.10.2010

Ähnliche fragen