WARNUNG: Hama Maustreiber mit gefährlicher Falle

11/08/2013 - 10:33 von Harry Hirsch | Report spam
Hallo
ich hatte mir gestern eine HAMA Maus gekauft. Es lag eine kleine CD
mit Treibersoftware dabei (Nullsoft-Installationsprogramm)

Ich startete die Installation und angeboten wurde mir als
Zielverzeichnis: C:/ Mouse Driver

Jetzt habe ich ein eigenes "Ordnungssystem" und wollte das Verzeichnis
àndern, ich wàhlte also mit "DURCHSUCHEN" dieses TOOLS-Verzeichnis aus
und klickte auf "Installieren".
Mein Fehler: ich bin davon ausgegangen, dass das Programm selbst diesen
Ordner "Mouse Driver" erstellt. Ok, das war nicht der Fall. Jetzt lagen
viele Dateien und Progràmmchen "lose" im TOOLS-Verzeichnis herum.
Dort mussten sie wieder weg und ich suchte eine Möglichkeit, die
Installation rückgàngig zu machen. Mit der Treibersoftwar kam ein
Programm "UNINSTALL.EXE" mit und schließlich startete ich dieses.

Mit Entsetzen konnte ich dann nur zusehen, wie es nicht etwa die
mitgebrachten Dateien DEINSTALLIERTE sondern mein komplettes "TOOLS"
Verzeichnis ausràumte. Das Programm ließ sich dabei auch nicht stoppen
und als ich es endlich im Task-Manager "abschiessen" konnte, war es zu
spàt. 90% aller Daten und Programme in meinem Verzeichnis waren
gelöscht. Direkt natürlich, ohne den Umweg über den Papierkorb

Also, passt auf was ihr tut, ich will nur warnen

(HAMA Wireless Laser Mouse)
 

Lesen sie die antworten

#1 Bastian Lutz
11/08/2013 - 10:46 | Warnen spam
Hallo Harry!

Danke fuer deine Warnung, aber...

Am 11.08.2013 10:33, schrieb Harry Hirsch:
ich hatte mir gestern eine HAMA Maus gekauft. Es lag eine kleine CD
mit Treibersoftware dabei (Nullsoft-Installationsprogramm)

Ich startete die Installation



...das halte ich fuer deinen ersten Fehler. Also spaetestens seit WinXP
braucht man selbst fuer 5-Tastenmaeuse mit Scrollrad IMHO keinen Treiber
mehr installieren. Und da ich viel an verschiedenen Rechnern arbeite,
hasse ich es ohnehin wie die Pest, wenn die Tasten anders belegt sind
als standardmaessig.

BTW: Vor Jahren hatte ich mal mit einer Benq-Maus zutun, wo man im
Moorhuhn-Spiel nicht mehr nachladen konnte (rechte MT), wenn der bei der
Maus mitgelieferte Treiber installiert war...

Bastian Lutz

Wenn jemand irgendwas von Anonymitaet faselt, wenn er oder jemand
anderes (meist Newbies) darauf hingewiesen wurde, dass er einen Realname
verwenden sollte, hat er den Hinweis nicht richtig gelesen.

Ähnliche fragen