Warnung (nicht CLS-Kompatible)

23/09/2009 - 16:18 von Suren Ariyaratnam | Report spam
Hallo Leute

BIn gerade an einem Sync Appi am austesten, dass heisst ich habe ein
videocast, welches ich eins zu eins ausprobieren wollte/nachmache, leider
erhalte ich schon ganz früh ein Warnung: "nciht CLS-Kompatible" .

Kennt jemand das Problem, wieso eine Partial Public KLasse von Designer als
nicht CLS Kompatible hàlt. Die Exakte Meldung:
"XProvider wird von 'SqlCeClientSyncProvider' (nicht CLS-kompaibel)
abgeleitet und ist daher nicht CLS-kompatible"

Bedanke mich für die Bemüngen.

Regards
Suren Ari
VB.net
 

Lesen sie die antworten

#1 Herfried K. Wagner [MVP]
25/09/2009 - 18:27 | Warnen spam
"Suren Ariyaratnam" schrieb:
BIn gerade an einem Sync Appi am austesten, dass heisst ich habe ein
videocast, welches ich eins zu eins ausprobieren wollte/nachmache, leider
erhalte ich schon ganz früh ein Warnung: "nciht CLS-Kompatible" .

Kennt jemand das Problem, wieso eine Partial Public KLasse von Designer
als
nicht CLS Kompatible hàlt. Die Exakte Meldung:
"XProvider wird von 'SqlCeClientSyncProvider' (nicht CLS-kompaibel)
abgeleitet und ist daher nicht CLS-kompatible"



Eventuell befindet sich in der Datei "AssemblyInfo.vb" des Projektes die
Zeile
'<Assembly: CLSCompliant(True)>'. Die Warnung wird verschwinden, wenn Du sie
entfernst oder auskommentierst. Besser wàre es allerdings, den
Zugriffsmodifizierer von 'XProvider' zu veràndern, sodaß die Klasse nicht
"nach außen" hin sichtbar ist.

M S Herfried K. Wagner
M V P <URL:http://dotnet.mvps.org/>
V B <URL:http://dotnet.mvps.org/dotnet/faqs/>

Ähnliche fragen