Warnung: Nokia sendet ungefragt SMS nach Firmware upgrade

14/07/2010 - 18:47 von Frank S. | Report spam
Hallo Zusammen,

ich habe eine WARNUNG an alle die gerne die neuste Firmware auf ihrem
Nokia haben.

Nach einem Upgrade meines 5800xm auf die firmware 50.0.05 wurde beim
Neustart des Geràtes eine SMS an die Nummer +491771787772 geschickt.
Dabei handelt es sich wohl um eine Registrierungs-SMS an Nokia. Ich
konnte es nicht glauben und habe an dem Geràt noch einmal ein "Reset"
durchgeführt. Wieder wurde die SMS an die Nummer verschickt. Ich kann es
im Sende-Log nachvollziehen. Ich erhielt eine Antwort-SMS, die aussagte,
dass die Registrierung nicht erfolgreich war. Unbekannt ist, welche
Informationen mit der SMS verschickt wurden. Sicher ist, dass meine
private Rufnummer dabei war.

Es sieht also so aus

1. Ich wurde nie gefragt, ob ich eine solche SMS schicken will.

2. Ich konnte den Versand zu keiner Zeit verhindern.

3. Wurden diese SMS auf meine Kosten verschickt.

4. Enthielten die SMS meine private Rufnummer.

Damit verletzt Nokia meine Privatsphàre und greift mir dazu noch in den
Geldbeutel. Danke Nokia - Ade Nokia!

Recherchen ergaben, das Nokia das wohl jetzt gerne bei Firmware-Updates
so macht. Siehe auch: http://talk.maemo.org/showthread.php?tS565

Also Finger weg von neuer Firmware!!!!!

Ich werde mich wohl von meinem Nokia Smartphone schnellstens trennen
müssen. Denn damit hat Nokia mein Vertrauen verloren.


Gruß
Frank

PS: für 5800xm Nutzer: Die 30.0.11 (und frühere) zeigte dieses
Verhalten noch nicht.
 

Lesen sie die antworten

#1 Hubert H.P. Wachter
14/07/2010 - 19:50 | Warnen spam
On Wed, 14 Jul 2010 18:47:34 +0200, "Frank S."
wrote:

Nach einem Upgrade meines 5800xm auf die firmware 50.0.05 wurde beim
Neustart des Geràtes eine SMS an die Nummer +491771787772 geschickt.



Offenbar die My-Nokia Registration.

Damit verletzt Nokia meine Privatsphàre und greift mir dazu noch in den
Geldbeutel.



Ja, es ist definitiv nicht OK.

Recherchen ergaben, das Nokia das wohl jetzt gerne bei Firmware-Updates
so macht. Siehe auch: http://talk.maemo.org/showthread.php?tS565



Siehe auch:
http://talk.maemo.org/showthread.ph...&tW214

Also Finger weg von neuer Firmware!!!!!



Ich habe diese Zwangsregistrierung erst mal stehen lassen um zu sehen
ob dieses MyNokia allenfalls wirklich was bringt. Nach zwei SMS ist
das Teil von selbst wieder verstummt. Man hat also offenbar reagiert
und die neuen Registrierungen stillgelegt. Ich würde nicht auf die
Vorteile neuerer Firmware verzichten wollen.

Ich werde mich wohl von meinem Nokia Smartphone schnellstens trennen
müssen. Denn damit hat Nokia mein Vertrauen verloren.



*LOL*, aber wirklich. Klar ist es nicht in Ordnung, aber verglichen
was z.B. Apple mit seiner Kundschaft abzieht (und andere auch !) ist
es geradezu vernachlàssigbar. Wenn Du schon wegen so etwas das
Vertrauen verlierst, was ist dann die Steigerungsform wenn deine
kompletten Daten an dritte weitergereicht werden oder von deiner
Hardware Software per Fernkommando deinstalliert wird? Ich nehme mal
an Du bist wohl ab jetzt konsequenterweise Mobiltelefonlos. Mal sehen
wie lange Du das aushàlst :)

Gruss,
Hubert

Ähnliche fragen