Warp 4-Installation - Henne-Ei-Problem

09/08/2008 - 00:31 von Michael Vogel | Report spam
Moin!

Ich habe sozusagen gerade eine Henne-Ei-Problem. Ich habe OS/2 in einer
virtuellen Maschine (Parallels) unter MacOS installiert. Sound, Grafik,
Netzwerk und Maus laufen problemfrei.

Ich habe nun das Problem, dass ich kaum Webseiten erreiche, denn der
IBM-Browser kann nur HTTP 1.0. Runterladen des Firefox ging per FTP,
aber ich habe kein Unzip.

Das hatte ich dann heruntergeladen, aber es bricht beim Start ab. Ich
schàtze, ich muss irgendwelche Aktualisierungen fahren.

So oder so ist die Frage, wie ich nun vorgehe. Wenn ihr mir ein wenig
unter die Arme greifen könntet, wàre das echt nett.

Danke!

Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Marcel Müller
09/08/2008 - 01:07 | Warnen spam
Hallo,

Michael Vogel schrieb:
Ich habe sozusagen gerade eine Henne-Ei-Problem. Ich habe OS/2 in einer
virtuellen Maschine (Parallels) unter MacOS installiert. Sound, Grafik,
Netzwerk und Maus laufen problemfrei.

Ich habe nun das Problem, dass ich kaum Webseiten erreiche, denn der
IBM-Browser kann nur HTTP 1.0. Runterladen des Firefox ging per FTP,
aber ich habe kein Unzip.



ich würde die Downloads erstmal mit dem MacOS-Host machen und die Daten
per Ordnerfreigaben oder notfalls per FTP vom Host in die VM schaffen.
Eigentlich kann man FireFox auch auf dem Host auspacken. Der braucht
keine EAs und auch keine "echte" Installation.


Marcel.

Ähnliche fragen