Warum dauert das Booten so lange?

22/04/2009 - 22:50 von Gil Graf | Report spam
Meine SBS-2003-Maschinen lassen sich beim Booten immer minutenlang Zeit. Wenn
die Netzwerkeinstellungen geladen werden, verharrt der Server knapp zwei
Minuten fast ganz ohne Festplattenaktivitàt, ebenso beim Laden der
Benutzerumgebung - auch wenn das LAN, das er versorgt, über einen Router an
das Internet angebunden ist und ansonsten ganze fünf Clients beinhaltet.

Was und wo sucht der SBS eigentlich beim Booten, kann man das nicht
irgendwie wegkonfigurieren?

Das gleiche passiert übrigens beim Runterfahren...

Danke für einen Tip,
Gil
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Richter
23/04/2009 - 09:22 | Warnen spam
http://www.sbsfaq.de/SBS2003/Server...fault.aspx

Die Seite ist insgesamt ganz interessant und jeder SBS Admin sollte
alle Howto Artikel kennen.

mfG Thomas Richter

Ähnliche fragen