Warum erfolgt beim Versenden POP3-Zugriff?

24/09/2012 - 13:36 von Christoph Maercker | Report spam
Hallo,

bei Tests fiel mir kürzlich auf, dass beim Versenden von Mails, also per
SMTP, nach dem POP-Passwort gefragt wurde. Ich hatte zunàchst eine
Nachricht mit CTRL-Enter in die Sendequeue geschickt, ohne
Fehlermeldung. Anschließend "Review queued Mail" und dort "Send now"
gedrückt, löste die Abfrage nach dem POP-Pwd aus. Irgendeine Erklàrung,
wozu das gut sein soll bzw. warum das passiert?


CU Chr. Maercker.
 

Lesen sie die antworten

#1 Stephen Hust
24/09/2012 - 16:57 | Warnen spam
Christoph Maercker wrote:

bei Tests fiel mir kürzlich auf, dass beim Versenden von Mails,
also per SMTP, nach dem POP-Passwort gefragt wurde. Ich hatte
zunàchst eine Nachricht mit CTRL-Enter in die Sendequeue
geschickt, ohne Fehlermeldung. Anschließend "Review queued Mail"
und dort "Send now" gedrückt, löste die Abfrage nach dem POP-Pwd
aus. Irgendeine Erklàrung, wozu das gut sein soll bzw. warum das
passiert?



Ich weiß nicht, wie diese Optionen in der deutschen Version heißen,
nur in der englischen:

Unter

Tools - Internet options - Sending (SMTP) - Edit - Security - SMPT
Authentication

gibt's zwei Optionen, die vielleicht dafür verantwortlich sein
könnten:

Do a prior POP3 login to authenticate before sending mail

und

Login to the SMTP server using a POP3 username/password

Steve

My e-mail address works as is.

Ähnliche fragen