Warum fallen Körper gleich schnell

24/12/2007 - 12:48 von Peter Vogel | Report spam
Warum fallen denn Körper gleich schnell im Gravitationsfeld unabhàngig von
ihrer Dichte, oder ihrem Gewicht?

Selber denken macht klug.
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Sprungk
24/12/2007 - 13:40 | Warnen spam
Peter Vogel schrieb:
Warum fallen denn Körper gleich schnell im Gravitationsfeld unabhàngig von
ihrer Dichte, oder ihrem Gewicht?




Sie fallen gleich schnell. weil sie gleich Stark beschleunigt werden.

Die Beschleunigung errechnet sich aus dem Newtonschen Gravitationsgesetz.

FG:Gravitationskraft
gamma: Gravitationskonstante
m: Masse des Körpers der fàllt
M: Masse der Erde
R: Abstand vom Erdmittelpunkt
g: Erdbeschleunigung

Fg=gamma*m*M/R²

Für die Kraft Fg gilt (Kraft=Masse*Beschleunigung):
FG=m*g

Daraus:
m*g=gamma*m*M/R²; aus dieser Gleichung kürzt sich m heraus.

g=gamma*M/R²; somit ist die Fallbeschleunigung g unabhàngig von der
Masse oder Dichte.

MFG Stefan

Ähnliche fragen