Warum gibt es genau 12 Funktionstasten auf einer normalen PC-Tastatur?

03/12/2013 - 21:06 von Benedikt Schwarz | Report spam
Hallo,

warum gibt es genau 12 Funktionstasten (F1 bis F12) auf einer normalen
PC-Tastatur?
Antike Schreibmaschinen oder der erste IBM PC wurden noch ohne
Funktionstasten ausgeliefert. So alt kann der De-facto-Standard also
nicht sein.

Gruß
Benedikt Schwarz
 

Lesen sie die antworten

#1 Hergen Lehmann
03/12/2013 - 21:20 | Warnen spam
On 03.12.2013 21:06, Benedikt Schwarz wrote:
Hallo,

warum gibt es genau 12 Funktionstasten (F1 bis F12) auf einer normalen
PC-Tastatur?



Weil irgendwer bei IBM es in grauer Vorzeit so ausgewürfelt hat.

Antike Schreibmaschinen oder der erste IBM PC wurden noch ohne
Funktionstasten ausgeliefert. So alt kann der De-facto-Standard also
nicht sein.



Der erste IBM PC hatte zehn Funktionstasten in einem Block links von den
Buchstabentasten.

Die Erweiterung auf 12 oben liegende Funktionstasten erfolgte Mitte der
90er Jahre mit dem PS/2-System. Auch wenn die Rechner dieser Baureihe
ein Flop waren, die zugehörige Tastatur und ihre Steckverbindung haben
bis heute überlebt.

Hergen

Ähnliche fragen