Warum haben Röhrenmonitore ein weicheres Bild?

28/03/2008 - 08:30 von Susann Markward | Report spam
Hallo,

ich wurde neulich gefragt, warum Röhrenmonitore ein weicheres Bild
haben, als LCD/TFT Displays?

Liegt das an einer feineren Lochmaske?

MfG
Susann
 

Lesen sie die antworten

#1 Ragnar Bartuska
28/03/2008 - 09:24 | Warnen spam
On 28 Mrz., 08:30, Susann Markward
wrote:
Hallo,

ich wurde neulich gefragt, warum Röhrenmonitore ein weicheres Bild
haben, als LCD/TFT Displays?

Liegt das an einer feineren Lochmaske?



Das ist jetzt eine reine Vermutung, da ich von Monitortechnik herzlich
wenig Ahnung habe, aber ich würde einmal davon ausgehen, daß beim TFT-
Monitor scharf abgegrenzte einzelne Pixel direkt leuchten wàhrend beim
CRT die Pixel durch eine Lochmaske quasi "auf die Leuchtschicht
projiziert werden". Da gibt es natürlich gewisse Unschàrfen.

sg Ragnar

Ähnliche fragen