Warum laedt FF manche jpegs nicht?

24/09/2009 - 10:39 von Radbert Grimmig | Report spam
Servus,

ich hab grad kein griffiges Beispiel zur Hand, aber mitunter - nicht
immer - kommt es vor, dass wenn man einen Link zu einem jpg-Bild
anklickt, der Download-Dialog kommt. Dabei ist FF doch vom grundsatz
her in der Lage, jpegs darszustellen?


Gruß
Radbert
 

Lesen sie die antworten

#1 Sven Ebert
24/09/2009 - 11:07 | Warnen spam
Radbert Grimmig schrieb:
ich hab grad kein griffiges Beispiel zur Hand, aber mitunter - nicht
immer - kommt es vor, dass wenn man einen Link zu einem jpg-Bild
anklickt, der Download-Dialog kommt. Dabei ist FF doch vom grundsatz
her in der Lage, jpegs darszustellen?



So als Griff ins Blaue, weil kein Beispiel angegeben, könnte vom Server
gewollt oder ungewollt (kommt auf den Betreiber an) ein falscher
Mime-Typ gesendet werden. Im Gegensatz zum IE, der ja die ganzen Fehler
von Frontpage eher schlecht als recht ausbügeln muss, ràt FF nicht
munter drauf los was es sein könnte, sondern hàlt sich an die Mime-Typ
Angabe. Bei unbekanntem oder halt falschen Typ kommt dann das Fenster wo
Du gefragt wirst, was damit gemacht werden soll.

Ciao
Sven

Ähnliche fragen