Warum vergrault Apple nun auch langjährigePrivatkunden?

10/03/2012 - 17:11 von Th.me | Report spam
Hallo,

seit ca. 2003 mache ich private Videoaufnahmen mit miniDV-Geràten, lange
Zeit die Bearbeitung mit Final Cut express (seit Version 1 bis zur
letzten 4er). Jetzt habe ich eine neue Kamera die AVCHD macht und das
wird ja von FCE nicht mehr (nativ) unterstützt, bzw. mit dem
Zwischenkodec ist es nur eine Qual zu arbeiten.

Ich habe mir nun die Testversion von Final Cut Pro gezogen und
ausprobiert. Nach dem Programmstart habe ich wie ein Ochse auf den
Monitor gestarrt - und nichts mehr verstanden. DAS soll Final Cut
sein???? Wo ist mein Viewer-Fenster? (nicht mehr vorhanden) Wo ist mein
Timeline? (nicht mehr vorhanden) Wo ist einzustellen, auf welcher Platte
die Videodaten liegen sollen? Nirgends einzustellen. Alles vollkommender
Müll. Nach bestimmt 10 Minuten des Suches habe ich es geschafft, drei
Clips von der SD-Karte irgendwie in den Bereich oben links
reinzuimportieren. Und nun? Ein Doppelklick auf so ein blödes Filmicon
(WO IST DAS AUF TEXT UMZUSTELLEN???) macht nur irgendwelche dàmlichen
gelben Rechtecke in das Icon. Nach weiterem rumgeklicke (noch vor
wenigen Jahren waren alle Programme auf dem Apple ohne Anleitung zu
benutzen) ist dann ein Clip im unterem Bereich gelandet. Das Teil
'timeline' zu nennen weigere ich mich. Wie bekomme ich jetzt den zweiten
Clip dahinter? Noch weitere 5 Minuten spàter habe ich das Programm
gelöscht. Für müllige Programme brauche ich keine Apple-Hardware, das
habe ich auf PC-Ware mit Ubuntu oder Windwos billiger.

Damit komme ich zur Frage: Warum vergrault Apple nun auch langjàhrige
Privatkunden?

Und eine zweite Frage: Wer kann ein Programm zum schenidem von AVCHD
empfehlen, das in der Handhabung àhnlich aufgebaut ist wie FCE? iMovie
ist keine Alternative.

Gruß aus Henstedt-Ulzburg, Deutschlands größtem Dorf (Schleswig-
Holstein, Kreis Segeberg). Urlaubsbilder: http://www.thomas-heier.de
Filme: http://www.youtube.com/user/thshDE?...e=mhum#g/u
Mein Flohmarkt: http://www.thomas-heier.de/flohmark...markt.html
 

Lesen sie die antworten

#1 m.werner
10/03/2012 - 17:36 | Warnen spam
Thomas Heier wrote:

Damit komme ich zur Frage: Warum vergrault Apple nun auch langjàhrige
Privatkunden?



Früher: Apple Computer, Inc.

Heute: Apple Toys, Inc.

Sic transit gloria mundi.

Gruß, Mike

Ähnliche fragen