Warum werden meine Word Dokumente nicht abgespeichert?

20/01/2009 - 15:36 von Nicole | Report spam
Hallo!

Ich hoffe, dass mir hier der eine oder andere helfen kann.

Ich habe folgendes Problem:

Ich öffne eine bestehende Word Datei, bearbeite diese und drücke auf
"speichern". Dann könne 3 Dinge passieren:

1. Im besten Fall wird alles abgespeichert und die Sache hat sich.

2. Er schreibt mir, dass der Speichervorgang aufgrund eines
Berechtigungsfehlers nicht fortgesetzt werden kann und ob ich den Vorgang
wiederholen möchte. Ich drücke "ja" und muss die Datei neu abspeichern, was
ja auch nicht so schlimm ist.
Aber...

3. Er schreibt mir das gleiche wie oben, fragt mich vielleicht auch noch
wiederholen möchte, aber ich habe keine Chance mehr irgendwas zu tun, weil
alles weg ist.
Die wiederhergestellte Datei enthàlt nur mehr Zeichen und Symbole und alles
ist weg.

Was kann da sein?

Ich hatte das 97er Word drauf, hab es gelöscht und erneut installiert -
keine Änderung. Gestern habe ich das Word 2000 drauf gespielt und heute kann
ich wieder nicht einwandfrei arbeiten.

Ich habe schon nachgeschaut, ob ich als Administrator angemeldet bin. Das
bin ich, also kann es daher nicht kommen, oder?

Vielleicht kann mir ja irgendjemand helfen.

Ich sag schon mal DANKE und hoffe auf viele hilfreiche Antworten.

Lg Nicole
 

Lesen sie die antworten

#1 Jörg Burzeja
20/01/2009 - 22:55 | Warnen spam
Nicole schrieb:

Ich habe folgendes Problem:

Ich öffne eine bestehende Word Datei, bearbeite diese und drücke auf
"speichern". Dann könne 3 Dinge passieren:

1. Im besten Fall wird alles abgespeichert und die Sache hat sich.

2. Er schreibt mir, dass der Speichervorgang aufgrund eines
Berechtigungsfehlers nicht fortgesetzt werden kann und ob ich den Vorgang
wiederholen möchte. Ich drücke "ja" und muss die Datei neu abspeichern, was
ja auch nicht so schlimm ist.
Aber...

3. Er schreibt mir das gleiche wie oben, fragt mich vielleicht auch noch
wiederholen möchte, aber ich habe keine Chance mehr irgendwas zu tun, weil
alles weg ist.
Die wiederhergestellte Datei enthàlt nur mehr Zeichen und Symbole und alles
ist weg.

Was kann da sein?

Ich hatte das 97er Word drauf, hab es gelöscht und erneut installiert -
keine Änderung. Gestern habe ich das Word 2000 drauf gespielt und heute kann
ich wieder nicht einwandfrei arbeiten.

Ich habe schon nachgeschaut, ob ich als Administrator angemeldet bin. Das
bin ich, also kann es daher nicht kommen, oder?



Speichern erfolgt lokal oder auf einem Server?

Prüfe mal die Schreibrechte auf das Verzeichnis:
http://technet.microsoft.com/en-us/...97332.aspx

Welches Betriebssystem?

Tritt das Verhalten auch nach Start im abgesicherten Modus auf?
In einem anderen Verzeichnis ebenfalls?
Bei einer neuen (nicht bestehenden) Datei auch?

Viele Grüsse

Jörg

Ähnliche fragen