Warum wird mein Slackware schwarz?

25/04/2013 - 16:51 von Edzard Egberts | Report spam
Ich habe hier ein Slackware auf virtueller Maschine, das in die Konsole
hochbootet. Von da kann man "startx" aufrufen, es aber auch sein lassen.

Mein Problem besteht darin, dass auch ohne "startx" die Konsole nach
einiger Zeit komplett schwarz wird, also so etwas wie ein
Bildschirmschoner làuft. Bei der Konsole mit Maus drüber holt das Bild
zurück, aber x-Sessions lassen sich nicht mehr zurückholen (bleibt
konsequent schwarz, nur beim Abwürgen wird der Desktop kurz angezeigt),
deshalb möchte ich komplett verhindern, dass sich dieser
Bildschirmschoner (oder Energieverwaltung?) aktiviert. Ich habe aber
keine Ahnung, wo dieses Problem her kommt - im Slackbook ist das nicht
erwàhnt und unter "ps -A" sieht auch nichts nach Screensaver aus. Weiß
hier jemand, woran das liegen könnte und habe ich vielleicht doch einen
Screensaver übersehen?

PID TTY TIME CMD
1 ? 00:00:00 init
2 ? 00:00:00 kthreadd
3 ? 00:00:00 migration/0
4 ? 00:00:00 ksoftirqd/0
5 ? 00:00:00 events/0
6 ? 00:00:00 work_on_cpu/0
7 ? 00:00:00 khelper
178 ? 00:00:00 kblockd/0
180 ? 00:00:00 kacpid
181 ? 00:00:00 kacpi_notify
219 ? 00:00:00 ata/0
220 ? 00:00:00 ata_aux
221 ? 00:00:00 ksuspend_usbd
227 ? 00:00:00 khubd
230 ? 00:00:00 kseriod
252 ? 00:00:00 khpsbpkt
280 ? 00:00:00 pdflush
281 ? 00:00:00 pdflush
282 ? 00:00:00 kswapd0
329 ? 00:00:00 aio/0
346 ? 00:00:00 nfsiod
355 ? 00:00:00 jfsIO
356 ? 00:00:00 jfsCommit
357 ? 00:00:00 jfsSync
364 ? 00:00:00 xfs_mru_cache
365 ? 00:00:00 xfslogd/0
366 ? 00:00:00 xfsdatad/0
367 ? 00:00:00 glock_workqueue
1108 ? 00:00:00 scsi_tgtd/0
1122 ? 00:00:00 iscsi_eh
1131 ? 00:00:00 fc_rport_eq
1132 ? 00:00:00 fcoethread/0
1196 ? 00:00:00 scsi_eh_2
1230 ? 00:00:00 exec-osm/0
1236 ? 00:00:00 block-osm/0
1280 ? 00:00:00 kstriped
1282 ? 00:00:00 ksnapd
1286 ? 00:00:00 hid_compat
1312 ? 00:00:00 rpciod/0
1318 ? 00:00:00 kjournald2
1381 ? 00:00:00 udevd
1742 ? 00:00:00 kpsmoused
2704 ? 00:00:00 syslogd
2708 ? 00:00:00 klogd
2757 ? 00:00:00 dhcpcd
2831 ? 00:00:00 inetd
2843 ? 00:00:00 sshd
2850 ? 00:00:00 acpid
2861 ? 00:00:00 dbus-daemon
2866 ? 00:00:00 hald
2867 ? 00:00:00 hald-runner
2895 ? 00:00:00 hald-addon-inpu
2899 ? 00:00:00 hald-addon-acpi
2900 ? 00:00:01 hald-addon-stor
2928 ? 00:00:00 crond
2930 ? 00:00:00 atd
2967 ? 00:00:00 gpm
3021 ? 00:00:00 VBoxService
3053 tty2 00:00:00 agetty
3054 tty3 00:00:00 agetty
3055 tty4 00:00:00 agetty
3056 tty5 00:00:00 agetty
3057 tty6 00:00:00 agetty
3068 tty1 00:00:00 bash
3085 tty1 00:00:00 ps
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Orgelmacher
25/04/2013 - 18:01 | Warnen spam
Am 25.04.2013 16:51, schrieb Edzard Egberts:
[...]
erwàhnt und unter "ps -A" sieht auch nichts nach Screensaver aus. Weiß
hier jemand, woran das liegen könnte und habe ich vielleicht doch einen
Screensaver übersehen?



man setterm
man xset

Und in der xorg.conf nach "dpms" schauen...


Gruß,

Thomas

I have seen things you lusers would not believe. I've seen Sun
monitors on fire off the side of the multimedia lab. I've seen
NTU lights glitter in the dark near the Mail Gate. All these
things will be lost in time, like the root partition last week.

Ähnliche fragen