Was belegt /dev/dsp?

31/05/2008 - 12:16 von Wolfgang Becker | Report spam
Irgend etwas blockiert /dev/dsp. Nur was?

| wolfgang@greg:~$ cat /dev/urandom > /dev/dsp
| bash: /dev/dsp: Device or resource busy
| wolfgang@greg:~$ fuser /dev/dsp
| wolfgang@greg:~$ lsof /dev/dsp
| wolfgang@greg:~$ ls -l /dev/dsp
| crw-rw- 1 root audio 14, 3 May 31 2008 /dev/dsp

Ich verwendet Alsa, Linux ist Debian Testing mit Kernel 2.6.24-1-686.
Nach einem Aufruf von 'alsaconf' funktioniert /dev/dsp wieder, aber
nur bis zum nàchsten Reboot. Ich habe nichts bewusst geàndert, nur
Updates eingespielt. Soundausgabe direkt per Alsa funktioniert immer,
aber die OSS-Emulation mag nicht. Wie kriege ich die wieder dauerhaft
zum laufen?

Tschüß,
Wolfgang
Wolfgang Becker *** eMail uafr@gmx.de *** http://uafr.freeshell.org/
 

Lesen sie die antworten

#1 Clemens Ladisch
02/06/2008 - 13:57 | Warnen spam
Wolfgang Becker wrote:
Irgend etwas blockiert /dev/dsp. Nur was?

| :~$ cat /dev/urandom > /dev/dsp
| bash: /dev/dsp: Device or resource busy
| :~$ fuser /dev/dsp
| :~$ lsof /dev/dsp



Die OSS-Emulation leitet intern auf das ALSA-Geràt um; probier mal auch
/dev/snd/pcmC0D0p.


Gruß
Clemens

Ähnliche fragen