Was blockiert Webtest-Programme?

13/11/2007 - 11:33 von Horst Stolz | Report spam
Hallo,

Ich hatte schon eine diesbezügliche Frage gestellt, möchte sie aber hier
komplettiert wiederholen.
Unter Vista32, Avast Free und deaktiviertem Protect der Fritz! Box Fon 5050
funktioniert bei mir weder Fritz! Webtest noch WinMTR. Ohne Fehlermeldung (bzw.
bei Webtest dauernter "Initialisierung") tut sich absolut nichts.
In der Windows Firewall habe ich die Programme unter Ausnahmen eingetragen.
Manuelles Ping klappt, aber bei den zwei Progranmmen geht nichts.
Muss ich eventuell einen Port freigeben?

Kann mir jemand raten?

Gruß, Horst
 

Lesen sie die antworten

#1 Timo Fuchs
13/11/2007 - 13:15 | Warnen spam
Hallo Horst,

Horst Stolz wrote:
Ich hatte schon eine diesbezügliche Frage gestellt, möchte sie aber hier
komplettiert wiederholen.
Unter Vista32, Avast Free und deaktiviertem Protect der Fritz! Box Fon 5050
funktioniert bei mir weder Fritz! Webtest noch WinMTR. Ohne Fehlermeldung (bzw.
bei Webtest dauernter "Initialisierung") tut sich absolut nichts.
In der Windows Firewall habe ich die Programme unter Ausnahmen eingetragen.
Manuelles Ping klappt, aber bei den zwei Progranmmen geht nichts.
Muss ich eventuell einen Port freigeben?

Kann mir jemand raten?



Ja, AVM (Hersteller der FRITZ! Box) hat i.d.R. einen recht guten
kostenlosen Support. Einfach mal dort anfragen.
http://www.avm.de/de/Service/Support/index.php

Grüße
Timo



'Security' is not a dirty word, Blackadder.
'Crevice' is a dirty word, but 'security' isn't!

Ähnliche fragen