Was darf der Elektroingenieur?

12/04/2012 - 09:11 von Georg Wieser | Report spam
Ich frage jetzt mal andersrum:

Welche Tàtigkeiten darf ein Elektroingenieur machen?
In vielen Berufen steht der Ingenieur von den quasi durch seinen Titel
erworbenen Wissen/Fàhigkeiten über einem Meister.
Er hat somit z.B. meist die Ausbildungsberechtigung u.v.m.

Ich kann mir jedoch vorstellen, dass es einige Ingenieure gibt, die einen
400V
Hausanschlusskasten bisher seltener gesehen haben als meine Mutter ;-)

Oder ist im Grundstudium wirklich auch die Grundlagentechnik dabei?
Ich kann mich erinnern damals schon auf der FOS durch ein 10 Wochen
E-Praktikum
geprügelt worden zu sein, nachdem der Ausbilder ganz stolz war, dass die mal
ein
Praktikumsjahr in die Gesellenprüfung (damals noch Elektroinstallateur)
geschickt
hatten und alle haben die Theorie sogar ganz gut bestanden nur in der Praxis
viel wohl das jahrelange Fehlen derselbigen wohl auf auf.

Darf der E-Ing. alles was der Meister darf?
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Rachel
12/04/2012 - 10:06 | Warnen spam
Am 12.04.2012 09:11 schrieb Georg Wieser:
Ich kann mir jedoch vorstellen, dass es einige Ingenieure gibt, die
einen 400V Hausanschlusskasten bisher seltener gesehen haben als meine Mutter ;-)



Aber dann nur in Eurem nahen Umfeld.

Ich kann nur für mich sagen, daß ich Deine Mutter bislang seltener sah
als einen HAK.

Vermute ich jedenfalls - vielleicht kenne ich sie ja doch.

SCNR


Thomas

Ähnliche fragen