Forums Neueste Beiträge
 

Was haltet ihr vom Hameg HMO3524

17/09/2009 - 09:47 von Jens Frohberg | Report spam
Moin!

Da ja weiter unten eine wilde Diskussion über Oszis ausgebrochen
ist, hàtte ich auch mal ne Frage. Wir brauchen ein neues Oszi und
nach einigem lesen bin ich auf das gekommen:
http://www.hameg.com/1.529.0.html

Hat das schonmal jemand ausprobiert? Ich habe gelesen das eventuell
ein Softwareupdate geschrieben wird seitens Hameg das man auch
einfache Protokolle wie RS232 und SPI I2C usw dekodieren kann.
Leider wohl noch nicht offiziell bestàtigt.

alsdenn, Jens
 

Lesen sie die antworten

#1 Kai-Martin Knaak
17/09/2009 - 15:12 | Warnen spam
On Thu, 17 Sep 2009 09:47:57 +0200, Jens Frohberg wrote:


http://www.hameg.com/1.529.0.html

Hat das schonmal jemand ausprobiert?



Mich würde interessieren, ob das Eigenrauschen bei diesem Modell wieder
in etwa das herrvoragende Niveau des HM1507 erreicht. Das HM2008 hatte
sich in dieser Hinsicht als deutliche Verschlechterung herausgestellt.
Beim HM1507 werden saubere Signale im Digitalmodus wirklich als genau
einen Pixel breite Spur dargestellt und das bei allen Abtastraten und
Verstàrkungen. Beim HM2008 hat man dagegen den leidigen, Nullxstreifen
endlicher Breite.

Immerhin streicht Hameg beim HMO352x die Rauscharmut ganz oben in der
Beschreibung fett heraus. Das làsst hoffen. Wenn das so ist, wàre ich
auch wieder bereit in ein neue Hamg zu investieren :-)

In welcher Größenordnung bewegt sich denn der Preis?

<(kaimartin)>
Kai-Martin Knaak
Öffentlicher PGP-Schlüssel:
http://pgp.mit.edu:11371/pks/lookup?op=get&search=0x6C0B9F53

Ähnliche fragen