was ist besser?

26/02/2015 - 20:14 von Jens Kallup | Report spam
Hallo Gemeinde,

was ist besser - aus einen Quelltext C++ Quelltext oder direkt
Assembler erzeugen?
Ich frage deshalb, weil ich nicht genau weiss, wie lange sich
noch die Desktop computer am Markt behaupten können und
kann ich 32 Bit Code unter 64 Bit code problemlos mischen?

Gruß
Jens
 

Lesen sie die antworten

#1 Bernhard Schornak
27/02/2015 - 09:54 | Warnen spam
Jens Kallup schrieb:


Hallo Gemeinde,

was ist besser - aus einen Quelltext C++ Quelltext oder direkt
Assembler erzeugen?




Kommt darauf an, was Du mit dem Ergebnis zu tun gedenkst.


Ich frage deshalb, weil ich nicht genau weiss, wie lange sich
noch die Desktop computer am Markt behaupten können ...




Bis Schlaufone zwei A4-Seiten in Originalgrösse nebeneinander
anzeigen können wie jeder beliebige "Wald und Wiesen"-Monitor
wird bestimmt noch ein wenig Zeit vergehen.


... kann ich 32 Bit Code unter 64 Bit code problemlos mischen?




Nur in Hochsprachen. Die Parameterübergabe erfolgt bei 32 Bit
in der Regel auf dem Stapel, bei 64 Bit in Registern oder auf
dem Stapel, wenn die Parameteranzahl grösser als die Zahl der
definierten Übergaberegister ist. Für den HLL-Compiler ist es
kein Problem, da er die Übergabekonvention kennt und auf jede
Eingabedatei anwendet. Ein Assemblerprogrammierer muss selbst
Hand anlegen und die 32 an die 64 (oder die 64 an die 32) Bit
Konvention anpassen.


Ein schönes Wochenende wünscht

Bernhard Schornak

Ähnliche fragen