Was ist die maximale Rotation ?

13/08/2014 - 16:55 von 111udsi | Report spam
Im ersten Teil der Frage wird nach immer stàrkerer Beschleunigung gefragt. Ich denke mal Du meinst "höhere Beschleunigung". Das Beschleunigte Objekt wird sicherlich zerrissen. Aber was ist wenn man das mal weg làsst. Wie gross ist die max. Rotation? Denn man kommt irgendwann an eine Geschwindigkeit, an der der àussere Durchmesser der Scheibe in die Überlichtgeschwindigkeit geht aber das Zentrum praktisch ruht. Was ab diesem Augenblick mit Raum und Zeit passiert? Das es eine max. Rotation gibt habe ich mal bei H. Lesch gehört aber er wollte in dieser Sendung nicht darauf eingehen.
 

Lesen sie die antworten

#1 Dieter Grosch
14/08/2014 - 06:19 | Warnen spam
schrieb im Newsbeitrag news:
Im ersten Teil der Frage wird nach immer stàrkerer Beschleunigung gefragt.
Ich denke mal Du meinst "höhere Beschleunigung". Das Beschleunigte Objekt
wird sicherlich zerrissen.



In der Natur gilt
G_0*m_eT = v^2*r = (v/x)^2*x^2*r = (2*Pi)^2 [m^3/s^2]
und damit ist die maximale Beschleunigung gegeben
Aber was ist wenn man das mal weg làsst. Wie gross ist die max. Rotation?



Das ist die maximale Rotation. wen Du durch r^2 dividierst, weiter geht es
nicht. Da nützt auch Lesch nichts.

Dieter Grosch www.grosch.homepage.t-online.de

Ähnliche fragen