Was ist Physik?

16/07/2008 - 07:39 von Dieter Grosch | Report spam
Die Physik selbst, ist die Beschreibung der Wechselwirkung der Materie durch
Austausch von Bewegungszustànden.
Aufgabe der Physik ist es, die Prinzipien dieser Wechselwirkung der Materie
zu verstehen, zu beschreiben und spàter zur quantitativen Berechnung in eine
mathematische Formel zusammenzufassen.
Diese Prozesse müssen durch die Physik beschrieben werden.

Dieter Grosch www.grosch.homepage.t-online.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Kurt Bindl
16/07/2008 - 09:07 | Warnen spam
Dieter Grosch wrote:
Die Physik selbst, ist die Beschreibung der Wechselwirkung der
Materie durch Austausch von Bewegungszustànden.



Hallo Dieter,

es werden keine Bewegungszustànde ausgetauscht.
Bewegung verursacht Umstànde die an Materie andere Zustànde bewirken.
Und die Übertragung dieser Umstànde/Zustànde geschieht mittels
eines Mediums.
Dieses Medium ist es auch die all die Zu/Umstànde bis zum nàchsten
Um/Zustand zwischenlagert damit sie sein können.
Und dieses Medium ist es auch die Umstànde und Zustànde veràndert.
Zu/Umstànde können sich nicht selbst veràndern.
Auch Münchhausen konnte das nur im Màrchen.
Das Medium, der Tràger, ist die Ursache der Zu/Umstànde und der
Mittler für deren Vorhandensein, der Änderungen, der daraus entstehenden
Wirkungen.
Eine davon ist Gravitation.
Sie entsteht direkt in den Kleinstteilen der Materie, in den BT.

Kurt

Ähnliche fragen