Was ist von solchen "Tricks" zu halten?

14/09/2008 - 18:02 von uwe.weineck | Report spam
Hallo,

http://de.youtube.com/watch?v=0xqApyPXLwg

ist zwar in englisch, aber man sieht worum es geht.
Also war der Kauf meines Belkin Wireless-N-Adapters
(höchtnögliche Signalstàrke - Standard "N") überflüssig?

Gruss Uwe
 

Lesen sie die antworten

#1 Ca|in Rus
14/09/2008 - 19:09 | Warnen spam
wrote:

http://de.youtube.com/watch?v=0xqApyPXLwg

ist zwar in englisch, aber man sieht worum es geht.



Man kann auch verstehen, worum es geht: Richtantenne. Um also auf Deine
Frage im Betreff zu antworten: Das ist kein Trick, sondern in bestimmten
Situationen probates Mittel oder gar die einzige Chance, ein Signal zu
bekommen. Selbstverstàndlich sollte man aus eigenem Interesse bei
eigenen Basteleien bzw. bei Verwendung von Antennen mit Richtwirkung die
gesetzlich zugelassenen Grenzwerte beachten.

Also war der Kauf meines Belkin Wireless-N-Adapters
(höchtnögliche Signalstàrke - Standard "N") überflüssig?



Das kann mit diesen wenigen Infos außer Dir hier niemand beantworten.
Aus welchem Grund hast Du ihn denn angeschafft?
802.11n verwendet parallel mehrere Antennen als 802.11b/g bzw. 802.11a
(MIMO-Technologie) und hat Brutto in der aktuellen Ausbaustufe 300
Mbit/s, im Gegensatz zu 54 Mbit/s (802.11a/b/g).

Gruß,
Calin

In a perfect world, spammers would get caught, go to jail, and share a
cell with many men who have enlarged their penisses, taken Viagra and
are looking for a new relationship.
Quelle unbekannt

Ähnliche fragen