Was mache ich mit VOB-Dateien

10/07/2008 - 22:05 von Norbert Hahn | Report spam
Hallo,

ich habe eine defekte DVD, die zwei Videos enthàlt, mit Isobuster
auf Platte gezogen und dort gibt es nun drei Dateien, jeweils
rund 900 MB groß, mit der Dateiendung VOB. Bei einem Doppelklick
unter Windows auf die erste Datei startet WinDVD und zeigt den
ersten Film samt Ton.

Wie bekomme ich daraus eine Video-DVD, die ich mit einem DVD-Player
abspielen kann?

Norbert
 

Lesen sie die antworten

#1 Beate Goebel
10/07/2008 - 22:17 | Warnen spam
Norbert Hahn schrieb am Donnerstag, 10.07. 2008, 22:05:

Wie bekomme ich daraus eine Video-DVD, die ich mit einem DVD-Player
abspielen kann?



Schau mal, ob der es frisst:
http://www.dvdflick.net/index.php

Evtl. die VOB in*.mpg umbenennen.

Beate

I know you believe you understand what you think I said,
but I am not sure you realize that
what you heard is not what I meant.

Ähnliche fragen