Was macht das Internet, wenn ich nicht drin bin?

07/03/2010 - 19:41 von Claudia Bartsch | Report spam
Hallo,

wieso zeigt das Logfile der Fritzbox Internetaktivitàten auch an Tagen,
an denen ich den Rechner gar nicht an hab?
Sieht zum Beispiel so aus:

05.03.10 03:29:25 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt.
IP-Adresse: 195.4.76.223, DNS-Server: 194.97.173.124 und 194.97.173.125,
Gateway: 62.104.190.7
05.03.10 03:29:20 Internetverbindung wurde getrennt.
05.03.10 03:29:18 Die Internetverbindung wird kurz unterbrochen, um der
Zwangstrennung durch den Anbieter zuvorzukommen.
05.03.10 01:28:59 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt.
IP-Adresse: 195.4.76.223, DNS-Server: 194.97.173.124 und 194.97.173.125,
Gateway: 62.104.190.7
05.03.10 01:28:54 Internetverbindung wurde getrennt.
05.03.10 01:28:54 PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung.
05.03.10 01:28:50 Internetverbindung wurde getrennt.
05.03.10 01:28:50 PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung.
05.03.10 01:28:35 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht).

Liegt das daran, dass ich "Internetverbindung dauerhaft halten"
ausgewàhlt habe?

Gruß
Claudia
 

Lesen sie die antworten

#1 Daniel Weber
07/03/2010 - 19:50 | Warnen spam
Am 07.03.2010 19:41, schrieb Claudia Bartsch:
Liegt das daran, dass ich "Internetverbindung dauerhaft halten"
ausgewàhlt habe?



Ja, die Fritzbox baut die Verbindung nach einer Trennung automatisch
wieder auf.

Ciao,
Daniel

Ähnliche fragen