Was macht Microsoft Office Document Imaging?

13/11/2007 - 11:08 von Björn Dehmel | Report spam
Hallo zusammen,

wir scannen in unserer Firma hunderte von Seiten in ein Verzeichnis.
Inzwischen sind dort mehr als 95000 Dateien zusammen gekommen. Bislang wurden
diese TIF-Bilder immer mit dem Microsoft Office Document Imaging angezeigt.

Jetzt haben wir aber das Problem, dass das Programm nicht nur Ewigkeiten
benötigt, um das Bild anzuzeigen, sondern es verabschiedet sich auch noch mit
einer Fehlermeldung (Problem wurde festgestellt, wollen Sie einen Bericht
senden...) -> Access Violation Error 0xC0000005.
Die Vorschau der Seiten auf der linken Seite ist sofort zu sehen, nur die
Hauptanzeige nicht. Ein àhnliches Phànomen (dauert beim ersten Bild sehr
lange) tritt bei der Microsoft Fax- und Bildanzeige auf, nur das das Programm
nicht abstürzt.

Wir vermuten, dass beide Programme (und andere getestete) eine Art PreChache
durchführen und erstens bei der großen Anzahl von Dateien entsprechend lange
brauchen, um sie anzufassen, und zweitens die Resourcen des Programms/Systems
nicht auslangen, um die ganzen Daten zwischenzuspeichern.

Wird das Bild in einem Bildbearbeitungsprogramm (MS Paint, Paint.Net)
geöffnet, wird es sofort angezeigt.
Wird ein Bild in ein seperates Verzeichnis kopiert, wird dieses sofort und
anstandslos angezeigt.

Frage: Ist meine Einschàtzung da richtig? Kann man ein PreCache Verhalten
abschalten?

Grüße und vielen Dank
Björn
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
18/11/2007 - 19:15 | Warnen spam
Hallo Björn,

"Björn Dehmel" schrieb im Newsbeitrag
news:

Jetzt haben wir aber das Problem, dass das Programm nicht nur Ewigkeiten
benötigt, um das Bild anzuzeigen, sondern es verabschiedet sich auch noch
mit einer Fehlermeldung (Problem wurde festgestellt, wollen Sie einen
Bericht
senden...) -> Access Violation Error 0xC0000005.



wende bitte zunàchst das Critical Update for Office 2003 an:
http://support.microsoft.com/kb/943452

Ein Hotfix ist verfügbar unter:
http://download.microsoft.com/downl...d-a33b-...

Bei weiteren Fragen stehen wir dir jederzeit gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Bitte alle Supportanfragen in die Newsgroup stellen.
http://support.microsoft.com/defaul...;pr=kbinfo

Ähnliche fragen