Was macht TOTX173 bei Überspannung?

21/10/2008 - 14:29 von Manuel Reimer | Report spam
Hallo,

vielleicht eine unübliche Frage und dadurch, dass kein Schema im
Datenblatt ist auch nicht ganz einfach zu beantworten: Was macht ein
TOTX173 wenn die Spannung an VCC durch eine Fehlfunktion über die
maximalen 7V geht? Klar, er wird zerstört, was noch das kleinere Übel
wàre. Ist es möglich das das Ding intern "kurzschließt" und volle VCC
auf den Input-Pin rausgibt?

Datenblatt:
http://www.toshiba.com/taec/compone...OTX173.pdf

CU

Manuel

www.jetzt-abwaehlen.de Wàhlen gehen 2009! Ein Aufruf etwas zu àndern.
Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt untergeht, wird die
eines Experten sein, der versichert, das sei gar nicht möglich.
Beitràge mit *X-No-Html Header* kann ich weder lesen noch beantworten!
 

Lesen sie die antworten

#1 Wiebus
21/10/2008 - 14:52 | Warnen spam
Hallo Manuel.

und dadurch, dass kein Schema im
Datenblatt ist auch nicht ganz einfach zu beantworten: Was macht ein
TOTX173 wenn die Spannung an VCC durch eine Fehlfunktion über die
maximalen 7V geht?



Den TOTX173 verwendete ich auch. Leider ist sehr selten dokumentiert,
was im Fehlerfalle passiert, weil die Anzahl möglicher Fehler sehr
groß ist, und die alle je nach Umstànden noch mehrere unterschiedliche
Auswirkungen haben. :-)

Mir ist aber noch kein TOTX173 gestorben, und darum habe ich noch
nicht eimals Erfahrungswerte, was dann passiert.

wàre. Ist es möglich das das Ding intern "kurzschließt" und volle VCC
auf den Input-Pin rausgibt?




Ja. Meistens sterben "inputs" zwar nach "Masse" und auch oft nach
"hochomig". Besonders bei CMOS, aber garantiert ist das nicht. Und ich
habe auch schon welche erlebt, die nach High starben.

Mit freundlichem Gruß: Bernd Wiebus alias dl1eic

http://www.dl0dg.de

Ähnliche fragen