Was will DoCmd.TransferSpreadsheet von Excel?

24/11/2007 - 16:09 von Christoph Schneegans | Report spam
Hallo allerseits!

Nach <news:5qm273F10lse0U1@mid.individual.net> überrascht mich Access 2003
heute schon wieder.

Ich will in einem VBA-Makro ein Excel-Arbeitsblatt mit DoCmd.TransferSpreadsheet
importieren. Dabei ist mir aufgefallen, daß der Erfolg der Operation davon
abhàngt, ob die .xls-Datei, aus der importiert wird, gerade in Excel geöffnet
ist oder nicht. Ist die Arbeitsmappe geöffnet, erhalte ich 68 Importfehler. Ist
sie nicht geöffnet, sind es hingegen 519. Das Verhalten ist eindeutig
reproduzierbar.

Die 68 Importfehler verstehe ich übrigens auch nicht. Access meldet
ausschließlich "Fehler bei Typumwandlung", aber der Feldtyp ist "String", und
der Wert aus der Excel-Datei ist auch nicht zu lang.

Hat schon mal jemand sowas gesehen?

<http://schneegans.de/web/kanonische-adressen/> · URLs richtig verwenden
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Schilling
24/11/2007 - 20:31 | Warnen spam
Hallo, Christoph

Christoph Schneegans wrote:
Hallo allerseits!
Ich will in einem VBA-Makro ein Excel-Arbeitsblatt mit
DoCmd.TransferSpreadsheet importieren. Dabei ist mir aufgefallen, daß
der Erfolg der Operation davon abhàngt, ob die .xls-Datei, aus der
importiert wird, gerade in Excel geöffnet ist oder nicht. Ist die
Arbeitsmappe geöffnet, erhalte ich 68 Importfehler. Ist sie nicht
geöffnet, sind es hingegen 519. Das Verhalten ist eindeutig
reproduzierbar.

Die 68 Importfehler verstehe ich übrigens auch nicht. Access meldet
ausschließlich "Fehler bei Typumwandlung", aber der Feldtyp ist
"String", und der Wert aus der Excel-Datei ist auch nicht zu lang.

Hat schon mal jemand sowas gesehen?



Nein - nicht in der von Dir geschilderten Form.

Aber schau doch mal hier hinein :

http://www.office-loesung.de/ftopic..._0_asc.php

Das ist eine Zusammenfasssung anderer Threads, die vielleicht auch noch
Hinweise enthalten mögen.

Gruss
Jens

Ähnliche fragen