Waschmaschine - geladene Trommel

08/08/2008 - 08:35 von Hanno | Report spam
Hallo NG,

ich habe folgendes Problem:

Bei einer neuen (alten) Waschmaschine bekommt man nach dem Waschgang beim
Anfassen der Trommel immer "einen gewischt".

Wie kann man das umgehen? Ist vielleicht der Schutzleiter nicht richtig
angeschlossen, so dass sich die Trommel aufladen kann?


Grüße,

Hanno
 

Lesen sie die antworten

#1 bastian
08/08/2008 - 10:15 | Warnen spam
On 8 Aug., 13:35, "Hanno" wrote:
Hallo NG,

ich habe folgendes Problem:

Bei einer neuen (alten) Waschmaschine bekommt man nach dem Waschgang beim
Anfassen der Trommel immer "einen gewischt".

Wie kann man das umgehen? Ist vielleicht der Schutzleiter nicht richtig
angeschlossen, so dass sich die Trommel aufladen kann?




Die Trommel wirds deswegen sein, weil sie weder lackiert noch
Kunststoff ist.

Meß halt mal zwischen Trommel und Metall-Wasserleitung.

Wenn nur der Schutzleiter unterbrochen ist, vermutl. nur Ableitstrom
von Störschutz-Cos.

Wen ne Prüflampe da aber hell leuchtet, sollten wir uns hier
vorsorglich
von dir verabschieden.

MfG
bastian

(Brauchsat Du meine Daten für deine Lebensversicherung ?).

Ähnliche fragen