Wau hat schon vor ueber 20 Jahren gesagt,

18/02/2014 - 16:58 von Horst Nietowski | Report spam
dass wir eines Tages nicht mehr Herr ueber unsere Computer
sein werden. Bei Handys ist es teilweise schon so und Windows
entwickwelt sich auch in diese Richtung. Zwangskonten, Cloud
und so weiter; wie wird das nur enden? Einzige Hoffnung ist
noch Linux. Die Entwickler sollten Linux fuer Spiele frisch
machen, denn dann folgen auch die ernsthaften Anwendungen, die
es bis nur fuer Windows gibt, von ganz alleine.

Steam macht da einen guten Anfang, aber es bleibt trotzdem ein
Henne/Ei-Problem.

Was Microsoft und Apple da abziehen, ist gegen jede Freiheit.
Notwehr ist angesagt. Und was Gurgel angeht:

https://www.ixquick.com/


Tschau,
Horst
 

Lesen sie die antworten

#1 Herrand Petrowitsch
18/02/2014 - 17:09 | Warnen spam
"Horst Nietowski" schrieb

dass wir eines Tages nicht mehr Herr ueber unsere Computer
sein werden. Bei Handys ist es teilweise schon so und Windows
entwickwelt sich auch in diese Richtung. Zwangskonten,



[erstaunt umguck] Ja, wo denn?

Cloud



Niemand zwingt dich.

[...]
Was Microsoft und Apple da abziehen, ist gegen jede Freiheit.



Wenn du das bitte erlàutern würdest ... Unter Windows bist du so frei,
es nach deinen Vorstellungen zu konfigurieren. Unter UNIX ebenso.

Gruß Herrand

Ähnliche fragen