Wd 2003: SKIP mit zwei Bedingungen

30/04/2008 - 15:47 von Klaus Trapp | Report spam
Hallo,

wie bekomme ich den SKIP mit 2 Bedingungen hin, genauer
Serienfeld A und Serienfeld B dürfen beide nicht leer sein.
Sehe ich das richtig, dass bei der Vorschau, d.h. wenn ich mir
die Felder mit den Inhalten aus meinen Datensàtzen anzeigen lasse,
SKIP nicht berücksichtigt wird?
Habe nàmlich mal mit einer Bedingung gearbeitet, Serienfeld A
darf nicht leer sein, und trotzdem habe ich in der Vorschau
die Adressen mit leerem Feld A bekommen.


Gruß aus Köln am Rhein
Klaus

www.trappdata.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
30/04/2008 - 17:57 | Warnen spam
Hallo Klaus,

"Klaus Trapp" schrieb im Newsbeitrag
news:

[Word 2003]
wie bekomme ich den SKIP mit 2 Bedingungen hin, genauer Serienfeld A und
Serienfeld B dürfen beide nicht leer sein.



warum verwendest du nicht den Filter? Microsoft ràt davon ab, SKIPIF weiter
zu verwenden. Außerdem funktioniert der Filter (Abfrageoptionen) einfacher.
Ansonsten: {SkipIf {Mergefield 1} = ""}{SkipIf {Mergefield 2} = ""}

Sehe ich das richtig, dass bei der Vorschau, d.h. wenn ich mir die Felder
mit den Inhalten aus meinen Datensàtzen anzeigen lasse,SKIP nicht
berücksichtigt wird?



Die Vorschau berücksichtigt vieles nicht, weil einige
Überprüfungen/Berechnungen erst zum Zeitpunkt des Zusammenführens in neues
Dokument oder beim Ausdrucken stattfinden.

Viele Grüße

Lisa
MS MVP Word

Ähnliche fragen