WebApp steuert einen Windows-Dienst

02/11/2007 - 12:43 von Alfred Schlechter | Report spam
Hallo NG,

ich möchte mit meiner ASP.NET 2.0 (C#) WebApp einen lokalen
Windows-Dienst (C#) steuern (Start, Stop, Pause, Fortsetzen).
Der Dienst làuft unter dem System-Account, das OS ist XP-Prof SP2.

Sobald ich in der WebApp diesen Code ausführe
public void StartProcess()
{
ServiceController scIMADC =
new ServiceController("Test-Service");
if (scIMADC != null)
scIMADC.Start();
}

erhalte ich eine InnerException des Typs
System.ComponentModel.Win32.Exception = {"Zugriff verweigert"}.

Wenn ich in den Eigenschaften meines virt. Verzeichnisses unter
"Tab ASP.NET->Konfiguration bearbeiten->Tab Anwendung->Lokaler
Identitàtswechsel" einen lokalen Administrator eintrage, dann klappt der
Zugriff auf den Dienst.

Muß das so sein, oder gibt es noch einen anderen Weg, sprich wie
machts man richtig?

Vielen Dank im Voraus für Antworten.
MfG
Alfred Schlechter
 

Lesen sie die antworten

#1 Samaschke, Karsten
02/11/2007 - 12:58 | Warnen spam
Moinsens,

erhalte ich eine InnerException des Typs
System.ComponentModel.Win32.Exception = {"Zugriff verweigert"}.



Richtig. Der Account, unter dem ASP.NET làuft, ist eingeschrànkt.

Wenn ich in den Eigenschaften meines virt. Verzeichnisses unter
"Tab ASP.NET->Konfiguration bearbeiten->Tab Anwendung->Lokaler
Identitàtswechsel" einen lokalen Administrator eintrage, dann klappt der
Zugriff auf den Dienst.



Klaro. Nun benutzt Du ja einen Account, der wirklich darf.

Muß das so sein, oder gibt es noch einen anderen Weg, sprich wie
machts man richtig?



Es ist soweit okay. Aber vielleicht möchtest Du dich generell ein wenig
über Impersonation bzw. Identitàtswechsel informieren - speziell auch,
wie Du das aus Deiner Applikation heraus anstoßen kannst und so
sicherstellst, dass nicht per Default mit einem privilegierten Account
gearbeitet wird:

<URL:http://www.aspheute.com/artikel/20020123.htm>
<URL:http://support.microsoft.com/kb/306158>
<URL:http://msdn2.microsoft.com/de-de/library/xh507fc5(vs.80).aspx>


Mit freundlichen Gruessen / Best regards,

Karsten Samaschke
IT-Consulting, IT-Development, IT-Training
Homepage: http://www.ksamaschke.de
Blog: http://www.karsan.de
Family: http://www.familyblogger.de

Sent via Thinkpad T60 / Windows Vista

Ähnliche fragen