Forums Neueste Beiträge
 

Webbrowser, aus dem Cache lesen unterbinden (VB5)

19/01/2008 - 00:55 von stefan cruse | Report spam
Hallo NG,

hatte oben schon mal eine Frage zum Webbrowser-Element gestellt, Problem
hatte ich lösen können, dank dem Hinweis von Thorsten (Danke auf diesem
Weg).

Jetzt aber zu meiner neuen Frage.

Scheinbar liest das WebB-Steuerelement Daten aus dem Cache, wenn ich
identische Seiten mehrfach aufrufe bzw. abrufe. Ist das irgendwie zu
unterbinden? Ich denke da an "Shift-(Re)load" wie beim IE.

Auch hier, Danke schon mal.

Stefan
 

Lesen sie die antworten

#1 stefan cruse
19/01/2008 - 21:50 | Warnen spam
stefan cruse schrieb:
Hallo NG,

hatte oben schon mal eine Frage zum Webbrowser-Element gestellt, Problem
hatte ich lösen können, dank dem Hinweis von Thorsten (Danke auf diesem
Weg).

Jetzt aber zu meiner neuen Frage.

Scheinbar liest das WebB-Steuerelement Daten aus dem Cache, wenn ich
identische Seiten mehrfach aufrufe bzw. abrufe. Ist das irgendwie zu
unterbinden? Ich denke da an "Shift-(Re)load" wie beim IE.

Auch hier, Danke schon mal.

Stefan



Ich wollte noch etwas konkretisieren, ich schiebe zum Steuerelemt den ff
Befehl

Form.WebBrowser1.Navigate ("http://192.168.xxx.xxx/Test.html"), 4

Trotzdem (so scheint es) liest er die Daten aus dem Cache, statt die
HTML neu zu laden.

Gruß

Stefan

Ähnliche fragen