Webcam nach Update von CentOS 6.5 -> 6.6 ausgefallen

04/12/2014 - 22:47 von Edzard Egberts | Report spam
Der dritte von drei CentOS-Rechnern sorgt für Kopfkratzen: Vor dem
Update lief die Webcam problemlos mit Skype und Cheese, jetzt zeigt
Cheese ein Durcheinander mit Testbild und Skype nur einen rotierenden
Pfeil an. In die andere Richtung geht bei Skype alles.

lsusb zeigt die Webcam an und auch dmesg zeigt keinen Fehler an, Webcam
wird erkannt. Dann habe ich mit "yum clean" und "yum check all" das
Update überprüft und bin nun mit meinem Latein am Ende. Woran kann es
denn liegen, dass das nicht mehr geht? Ich finde ja noch nicht einmal
eine Fehlermeldung.
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Kohlbach
05/12/2014 - 00:12 | Warnen spam
Edzard Egberts wrote on 04. December 2014:

Der dritte von drei CentOS-Rechnern sorgt für Kopfkratzen: Vor dem
Update lief die Webcam problemlos mit Skype und Cheese, jetzt zeigt
Cheese ein Durcheinander mit Testbild und Skype nur einen rotierenden
Pfeil an. In die andere Richtung geht bei Skype alles.

lsusb zeigt die Webcam an und auch dmesg zeigt keinen Fehler an, Webcam
wird erkannt. Dann habe ich mit "yum clean" und "yum check all" das
Update überprüft und bin nun mit meinem Latein am Ende. Woran kann es
denn liegen, dass das nicht mehr geht? Ich finde ja noch nicht einmal
eine Fehlermeldung.



Ich hatte auf einem àlteren Notebook mal ein àhnliches Problem. Abhilfe
schaffte Skype über

LD_PRELOAD=/usr/lib/libv4l/v4l1compat.so skype

aufzurufen. Ggf. noch passendes v4l Paket installieren.
Andreas

I wish my grass was emo. Then it would cut itself.

Ähnliche fragen