WebClient unter Windows 7 x64

10/11/2009 - 20:06 von Michael Koch | Report spam
Hallo zusammen,

habe ein kleine Problem und hoffe dass ihr mir weiterhelfen könnt.
Ich habe folgenden Code unter VS 2008 Express (c#):

<code>
WebClient wcConnection = new WebClient();
wcConnection.DownloadFile(URL,LocalFile);
</code>

Der Code soll, wie man sieht etwas aus dem Netz runterladen und lokal
ablegen. Nun funktioniert das Ganze auch wunderbar unter WinXP und Win7
x86. Wenn ich das Ganze nun unter Win7 x64 ausführe, dauert es ewig
lange, bis wcConnection überhaupt irgendwas macht, d.h. anfàngt etwas
runterzuladen. Der Download ansich ist schnell erledigt, das habe ich
mit WireShark überprüft. Nur dauert es eben 20-30 sekunden bis überhaupt
etwas passiert.
Das ist schlecht, da ich die Werte im weiteren Verlauf noch brauche und
nicht deswegen noch eine Warteschleife für den User einbauen will.

Kennt einer das Problem und hat eventuell sogar Abhilfe dafür? Wenn ihr
noch weitere Infos braucht, einfach Bescheid sagen :-).

Gruß
Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Dzaebel
10/11/2009 - 21:36 | Warnen spam
Hallo Michael,

WebClient wcConnection = new WebClient();
wcConnection.DownloadFile(URL,LocalFile);

Der Code soll, wie man sieht etwas aus dem Netz runterladen und lokal
ablegen. Nun funktioniert das Ganze auch wunderbar unter WinXP und Win7
x86. Wenn ich das Ganze nun unter Win7 x64 ausführe, dauert es ewig lange,
bis wcConnection überhaupt irgendwas macht,



Könnte das Revisiting-Problem sein ... vielleicht mal testweise
die Proxy Eigenschaft auf null setzen ...

[WebClient Class: Gotchas and Basics]
http://www.eggheadcafe.com/tutorial...tchas.aspx

[WebClient Downloadstring slow]
http://social.msdn.microsoft.com/Fo...879ab667c5


ciao Frank
Dipl.Inf. Frank Dzaebel [MCP/MVP C#]
http://Dzaebel.NET

Ähnliche fragen