Webdav von T-Online in Konqueror geht nicht mehr

19/01/2009 - 18:08 von Sven Schmieder | Report spam
Hallo Ng,

seit der Umstellung auf das neue Mediencenter bei T-Online geht der
Webdav-Zugang über den Konqueror nicht mehr. In diversen Foren steht, dazu
muß das Mediencenter in der fstab eingetragen und gemountet sein. Geht das
nicht mehr wie früher im Konqueror als Verknüpfung?

Jemand Rat?

Danke
Gruß
SS
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Kohlbach
20/01/2009 - 02:16 | Warnen spam
Sven Schmieder wrote on 19. January 2009:

seit der Umstellung auf das neue Mediencenter bei T-Online geht der
Webdav-Zugang über den Konqueror nicht mehr. In diversen Foren steht, dazu
muß das Mediencenter in der fstab eingetragen und gemountet sein. Geht das
nicht mehr wie früher im Konqueror als Verknüpfung?



Weiß ich nicht. Ich würde aber in jedem Fall das Mounten vorziehen. Weil
dann alle Anwendungen auf den Webdav-Zugang zugreifen können, ohne selbst
die Fàhigkeit haben zu müssen, WEBDAV behandeln zu können. Also
transparentes Bereitstellen für alle Programme.
Andreas
Warum Linux? http://www.getgnulinux.org/ (Englisch)

Ähnliche fragen