Webdienst nutzen

15/03/2008 - 17:22 von Rudolf Meier | Report spam
Hallo

Ich seh irgendwie nicht ganz durch dabei, wie und wann was instanziert wird.
Heisst also, wenn ich einen Webdienst aufrufe (per AJAX z.B.) ... werden
dann mehrere "Server-Objekte" aufgebaut, oder wird ein Teil verwendet?
Greifen dann mehrere Threads drauf zu?
Und wenn ich jetzt aus einer ASPX-Seite mit dem Code dahinter auf den
Webdienst zugreifen will (welcher im gleichen Projekt steckt) ... wie stell
ich das an? Mit new? ... dann würde ich ja eine neue Instanz generieren...
wenn's nur ein Objekt gàbe (siehe Frage 1), dann würde ich gerne wissen, wo
diese Instanz zu finden ist... wenn das überhaupt machbar ist...

:-) ... tja, ASP.NET versteh ich echt noch nicht so richtig... daher schon
jetzt danke für euer Verstàndnis und ein paar Erklàrungen.

Rudolf
 

Lesen sie die antworten

#1 Samaschke, Karsten
16/03/2008 - 21:58 | Warnen spam
Rudolf Meier schrieb:

Ich seh irgendwie nicht ganz durch dabei, wie und wann was instanziert
wird. Heisst also, wenn ich einen Webdienst aufrufe (per AJAX z.B.) ...
werden dann mehrere "Server-Objekte" aufgebaut, oder wird ein Teil
verwendet? Greifen dann mehrere Threads drauf zu?



Je Request eine Instanz. Willst Du Daten teilen, musst Du die in Form
statischer Variablen vorhalten, oder Du nutzt den Cache o.à.

Und wenn ich jetzt aus einer ASPX-Seite mit dem Code dahinter auf den
Webdienst zugreifen will (welcher im gleichen Projekt steckt) ... wie
stell ich das an?



Es kommt drauf an, was Du willst. Wenn Du nur den Code aufrufen willst,
kannst Du u.U. tatsàchlich eine neue Instanz der Klasse erzeugen. Willst
Du aber den Webdienst als Webdienst nutzen, dann über den generierten
Proxy. Wenn Du den nicht hast, dann füge mal Deinem Projekt eine
Webreferenz auf den entsprechenden Webdienst hinzu - auch wenn der im
gleichen Projekt liegt.

Mit new? ... dann würde ich ja eine neue Instanz
generieren... wenn's nur ein Objekt gàbe (siehe Frage 1), dann würde ich
gerne wissen, wo diese Instanz zu finden ist... wenn das überhaupt
machbar ist...



Siehe oben, die Frage sollte beantwortet sein.


Mit freundlichen Gruessen / Best regards,

Karsten Samaschke
IT-Consulting, IT-Training, IT-Development
Web: http://www.ksamaschke.de
Blog: http://www.karsan.de
Family: http://www.familyblogger.de

Sent via MacBook / OS X 10.5 (Leopard)

Ähnliche fragen