Webkit.dll

23/05/2012 - 13:22 von Hermie | Report spam
Sorry, eine Rückfrage:

Ich registriere die Webkit.dll.
Auf manchen Computer bekomme ich den Fehler, dass das Registrieren
fehlgeschlagen ist, auf manchen nicht.

Deshalb meine Frage: Muss man die überhaupt registrieren?

Viele Grüße,
Hermann
 

Lesen sie die antworten

#1 Schmidt
24/05/2012 - 04:29 | Warnen spam
Am 23.05.2012 13:22, schrieb Hermie:
Sorry, eine Rückfrage:

Ich registriere die Webkit.dll.
Auf manchen Computer bekomme ich den Fehler, dass das Registrieren
fehlgeschlagen ist, auf manchen nicht.

Deshalb meine Frage: Muss man die überhaupt registrieren?



Nein, muss man nicht.
Das einzige was beim RC4 zu registrieren wàre, ist die
vbRichClient4.dll (und falls eingesetzt, die vbWidgets.dll)
Und selbst das könnte man sich sparen, falls man regfree
(wie kürzlich in der "dnp-Contest-Demo" gezeigt) per
DiretCOM.dll arbeitet.

Wer die WebKit-Browser-libs zusammen mit den RC4-
Basislibs einsetzt, muss eigentlich nur sicherstellen,
dass der optionale Ordner \WebKitCairo\ möglichst an die
selbe Stelle platziert wird, an der sich auch vbRichClient4.dll
(und die anderen 2 Basis-Dlls) befinden.
Wird dieser WebKitCairo-Ordner nicht neben vbRichClient4.dll
platziert, laufen bestimmte Helfer-Automatismen beim Anwerfen
ins Leere, so dass man in diesem Falle in seiner App die von Ulrich
schon angesprochene cWebKit.InitWebKitDll Methode (einmalig beim
Aufstarten des Programms) mit der entspr. Pfadangabe aufrufen muss.
(in dieser Methode passiert u.a. das regfree Laden der eigentlichen
WebKit.dll).


Olaf

Ähnliche fragen